Regelwerk Arbeitsrecht, Arbeitsschutz

Verordnung über Zuständigkeiten nach der Berufskrankheitenverordnung
- Saarland -

Vom 13. Februar 2001
(ABl. 2001 S. 540;::24.01.2006 S. 174)



Auf Grund des § 5 Abs. 3 des Landesorganisationsgesetzes ( LOG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. März 1997 (Amtsbl. S. 410), zuletzt geändert durch Gesetz vom 7. Juni 2000 (Amtsbl. S. 1018) verordnet die Landesregierung zur Ausführung der Berufskrankheitenverordnung ( BKV) vom 31. Oktober 1997 (BGBl. I S. 2623)

§ 1

Zuständige Stelle für den medizinischen Arbeitsschutz im Sinne der Berufskrankheitenverordnung ist das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz

§ 2

Diese Verordnung tritt am Tag nach ihrer Verkündung in Kraft.

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 05.05.2015)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 95.- € brutto

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

AGB/Online-Anmeldung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion