[ Info ] [Aktuell ] [News ] [Bestellung/Preise (PDF)] [BR] [Kataster ] [Support ] [Kontakt ] [Beratersuche ]
Neu

1919 gefundene Dokumente zum Suchbegriff

"Qualifizierten"


⇒ Schnellwahl ⇒

0020/18
0147/18B
0152/18
0587/18
0442/18
0125/1/18
0340/18B
0339/18
0227/1/18
0486/18
0603/1/18
0185/18
0037/18B
0468/1/18
0277/18
0133/18
0213/18
0175/1/18
0630/1/18
0155/2/18
0156/18
0384/18
0423/4/18
0467/18B
0431/18B
0497/18
0053/18
0158/18
0300/18
0037/1/18
0147/1/18
0468/18
0518/18
0499/18
0202/18
0268/18
0175/18
0370/18
0340/1/18
0166/18B
0385/18
0504/1/18
0245/18
0547/18
0073/18
0227/18B
0376/18B
0176/1/18
0182/18
0125/18B
0053/18B
0155/18B
0380/18
0423/18
0059/18
0312/18
0246/18B
0166/1/18
0453/18
0205/18
0431/1/18
0246/1/18
0467/1/18
0468/18B
0630/18B
0176/18B
0469/18
0304/18
0603/18B
0176/18
0266/1/17
0090/17
0588/17B
0089/17B
0037/2/17
0742/17
0731/17
0064/17B
0429/17B
0215/17
0266/17B
0667/17
0428/17
0666/17
0222/17
0293/17
0064/1/17
0315/17
0750/1/17
0185/17
0232/17B
0406/17
0272/17
0213/1/17
0316/17
0654/17
0001/1/17
0231/17
0039/17
0089/1/17
0429/17
0713/17
0238/17
0235/17B
0061/1/17
0360/17
0037/1/17
0588/1/17
0533/17
0387/17
0045/17
0148/1/17
0740/17
0274/17
0254/17
0747/17
0593/1/17
0184/17
0235/17
0001/17B
0213/17B
0412/17
0106/17
0429/1/17
0407/1/17
0375/17
0645/17
0452/17
0164/16
0503/1/16
0580/16
0063/16
0196/16
0065/16
0080/16
0748/16
0316/16
0612/16B
0612/1/16
0362/16
0752/16B
0601/1/16
0749/16B
0138/16
0065/16B
0043/1/16
0101/16
0012/16
0295/16
0044/1/16
0431/1/16
0118/16
0142/16
0408/16
0236/1/16
0812/16
0490/1/16
0569/16
0801/16B
0491/1/16
0116/16
0507/16
0359/16
0431/16B
0755/16
0266/16B
0236/16B
0704/16
0380/1/16
0315/16
0491/16B
0280/16
0003/16
0227/16
0380/16B
0752/16
0185/1/16
0396/16
0316/1/16
0655/1/16
0586/16
0508/1/16
0352/1/16
0375/16
0792/3/16
0399/16
0327/16
0601/16B
0602/16B
0101/16B
0362/16B
0552/16
0333/16
0399/16B
0641/16B
0503/16B
0316/16B
0125/16
0266/1/16
0508/16
0494/16
0641/1/16
0065/1/16
0362/1/16
0299/16
0294/16
0801/1/16
0406/1/16
0496/16
0677/16
0044/16B
0172/16
0161/16
0544/16
0371/16
0114/16
0093/16
0735/1/16
0227/16B
0506/16
0093/16B
0020/16B
0681/16
0004/16
0792/4/16
0602/1/16
0317/16
0409/16
0735/16B
0351/16
0366/15B
0416/15
0056/15B
0258/15B
0354/2/15
0540/15
0283/15
0446/15
0510/1/15
0239/15
0456/15
0196/15
0005/15
0354/15B
0500/15
0509/15
0054/15
0054/15B
0024/15
0349/1/15
0117/15B
0438/1/15
0300/1/15
0022/15
0127/1/15
0055/15
0366/1/15
0127/15B
0031/1/15
0395/15
0046/15
0464/15
0242/15B
0302/15
0070/15
0414/15
0300/15B
0519/15
0510/15B
0601/15B
0360/15
0552/15
0639/1/15
0349/15B
0496/15
0639/15B
0591/15
0056/15
0031/15B
0026/1/15
0386/15
0026/15B
0117/1/15
0056/1/15
0601/1/15
0438/15B
0183/15
0054/1/15
0371/15
0242/1/15
0438/15
0330/14
0319/14X
0249/1/14
0642/2/14
0432/14
0430/14B
0169/14B
0491/1/14
0541/14
0469/14
0312/14
0539/14
0295/14B
0429/14
0557/14B
0297/14
0400/14B
0400/1/14
0430/1/14
0544/14
0640/5/14
0375/1/14
0491/14B
0317/14
0642/14B
0105/14
0249/14B
0630/14B
0093/14
0400/14
0104/14
0077/14B
0630/1/14
0162/14B
0557/14
0447/1/14
0303/14
0279/14
0202/14
0169/1/14
0509/14
0075/14
0447/14
0641/14B
0154/14
0058/14
0295/14
0297/14B
0162/1/14
0642/1/14
0533/14
0526/13
0284/13
0370/13B
0190/13
0141/13
0185/13
0471/13B
0213/13
0516/13B
0183/13
0356/13B
0440/13
0219/13B
0444/13
0032/13
0248/13B
0717/1/13
0182/1/13
0067/13
0515/13
0686/13
0113/1/13
0050/13X
0346/1/13
0248/1/13
0699/13
0516/1/13
0284/13B
0370/1/13
0323/13
0098/13
0136/13B
0665/13B
0687/13
0500/13
0190/13B
0027/13
0182/13
0717/13B
0305/13
0060/13
0202/13
0356/2/13
0182/13B
0687/13B
0149/13B
0513/13
0158/13
0200/13
0343/13B
0207/13
0136/13
0516/13
0627/13
0471/1/13
0791/1/13
0717/13
0750/13
0097/1/13
0290/13
0356/13
0603/13
0331/1/13
0791/13B
0149/1/13
0433/13
0059/13
0758/13
0470/13
0097/13B
0624/13
0092/13
0097/13
0686/13B
0665/1/13
0114/13
0487/12
0370/12
0632/1/12
0339/12
0612/12
0489/2/12
0167/12
0238/1/12
0061/1/12
0330/12
0170/12
0665/12
0757/12
0608/12
0238/12
0818/12B
0756/12
0319/12X
0759/1/12
0135/12B
0464/1/12
0015/1/12
0717/3/12
0224/12
0176/1/12
0462/12
0384/12
0725/12B
0333/12
0001/12
0306/12
0265/12
0474/1/12
0249/12B
0488/12
0253/12
0340/12
0791/12B
0420/12
0340/12B
0575/12
0052/1/12
0340/1/12
0818/1/12
0307/12
0564/12
0535/12
0722/1/12
0302/1/12
0091/12
0223/12
0038/12
0223/12B
0130/12
0568/12
0413/12
0170/12B
0398/12B
0236/12
0671/12
0597/12
0291/12
0342/12B
0309/12
0546/12
0759/12
0223/1/12
0661/1/12
0310/12
0338/12
0292/12
0819/12
0692/12
0467/1/12
0372/12
0635/1/12
0722/12
0523/12B
0061/12B
0816/12
0236/12B
0557/12
0641/1/12
0622/1/12
0279/12
0249/1/12
0135/1/12
0165/12
0815/12
0356/12
0535/12B
0557/1/12
0547/12
0557/2/12
0794/1/12
0814/12
0717/12
0066/12
0535/1/12
0342/12
0473/12
0557/12B
0467/12
0664/12
0725/1/12
0670/12
0622/12
0503/1/12
0722/12B
0728/12
0523/1/12
0249/12
0667/12
0489/1/12
0542/12
0468/12
0387/12
0758/12
0610/12
0505/12
0725/12
0799/12
0717/12B
0089/1/12
0469/12
0525/12
0414/12
0489/12B
0503/12B
0761/12
0436/12
0398/1/12
0092/12
0370/1/12
0791/1/12
0464/12B
0510/2/12
0798/1/12
0434/12
0571/12
0252/12
0717/1/12
0470/12
0687/12
0661/12B
0608/1/12
0016/12
0467/12B
0077/12
0522/12
0661/12
0185/11
0713/11
0399/11
0143/11
0402/11
0342/11
0225/11
0060/1/11
0043/1/11
0377/11
0317/11
0400/11
0864/11
0784/11
0202/11B
0129/11
0850/11
0313/1/11
0780/11
0456/4/11
0209/11B
0876/11
0524/11B
0398/11
0670/1/11
0342/1/11
0028/11
0665/11
0127/11
0335/11
0191/11
0025/1/11
0112/11
0190/11
0822/1/11
0216/11B
0357/11
0733/11
0378/11B
0150/11
0184/11
0314/11
0103/11
0313/11B
0370/11
0211/11B
0057/11
0232/1/11
0073/1/11
0311/11
0088/11
0189/2/11
0320/11
0060/11B
0134/11B
0874/11
0232/11B
0321/11
0230/11B
0043/11
0054/11
0087/11
0216/11X
0694/11B
0722/11
0524/1/11
0271/11B
0832/11
0189/11
0825/11
0848/11B
0122/11
0834/1/11
0027/11
0635/11
0271/11
0674/1/11
0822/11
0657/11
0209/1/11
0315/11
0280/11
0582/11
0093/11
0773/11
0134/11
0131/11
0518/11
0785/11
0360/11
0822/11B
0179/11
0809/11
0378/11
0834/11B
0209/3/11
0399/11B
0631/11
0043/11B
0639/11
0848/1/11
0037/11
0073/11B
0117/11
0024/11
0038/11
0036/11
0818/11
0580/11
0379/11
0142/11
0045/11
0526/11
0232/11
0183/11
0045/1/10
0113/10
0177/10
0529/10
0737/10
0859/10
0319/10
0219/10
0561/10
0733/10
0445/10
0226/10
0694/10
0494/10
0246/1/10
0495/10
0227/10
0041/1/10
0484/10B
0132/10
0780/10
0536/10
0705/10
0810/10
0267/10B
0149/1/10
0044/10B
0786/10B
0873/10
0098/10
0306/10
0419/10B
0242/10
0530/10
0482/10
0786/1/10
0242/10B
0781/10
0225/10
0334/10
0436/10
0246/10B
0666/10
0517/10B
0497/10
0069/10B
0422/10
0149/10
0226/10B
0850/10
0662/10
0174/10
0140/10
0242/1/10
0872/10
0419/1/10
0740/10
0856/10
0421/10
0680/10
0603/1/10
0839/10
0616/10
0158/10B
0874/10
0115/10
0179/10
0231/10
0100/10
0441/10
0281/10
0220/10
0667/10
0759/10
0218/10
0091/10
0661/10
0428/10
0424/10
0864/1/10
0539/10
0042/10B
0517/1/10
0854/10
0584/10B
0098/10B
0603/10B
0844/10
0786/10
0321/10
0226/2/10
0645/1/10
0235/10
0754/10
0045/10B
0341/10
0246/10
0507/10
0584/1/10
0230/10
0267/10
0158/1/10
0849/10
0228/10
0066/10
0748/10
0042/10
0034/10
0508/10
0033/10
0669/10
0426/10
0075/10
0067/10
0267/1/10
0825/1/10
0442/10
0236/09
0111/09B
0070/09B
0111/1/09
0338/09
0640/09
0020/09
0242/09
0094/09
0688/09B
0806/09
0122/09
0323/09
0554/09
0049/09B
0616/1/09
0169/09D
0394/09
0003/09B
0339/09
0568/09
0310/09
0195/09B
0688/09
0441/09
0758/09
0066/09
0889/09
0313/09
0280/1/09
0427/09
0827/09
0817/09
0394/09B
0284/09
0079/09
0300/09
0429/09
0231/09
0053/1/09
0740/09
0548/09
0272/09
0235/09
0300/1/09
0003/09
0166/09
0281/09B
0604/09
0394/1/09
0669/1/09
0417/09
0254/09
0547/09
0171/6/09
0616/09B
0648/09
0169/09F
0221/09
0381/09
0315/09
0006/09
0728/09
0866/09
0192/09
0187/09
0190/09B
0178/09B
0168/1/09
0620/1/09
0877/09
0053/09B
0049/09
0277/09
0279/09
0059/09
0169/09C
0374/09
0410/09
0707/09
0263/09
0407/09
0434/09
0278/09A
0738/09
0582/1/09
0428/09
0049/1/09
0228/09
0171/1/09
0316/09
0289/09
0531/09
0327/09
0875/09
0065/09
0172/09
0283/09
0059/1/09
0906/1/09
0278/1/09
0099/09
0488/09
0140/09
0620/09B
0880/1/09
0867/09
0021/09
0739/09
0262/09
0174/09
0559/09
0179/09
0657/09
0100/09
0190/1/09
0823/09
0736/09B
0736/1/09
0786/1/09
0165/09
0271/09
0168/09B
0867/09B
0171/09
0552/09
0688/1/09
0522/09
0857/09
0906/09B
0065/09B
0551/09
0111/09
0258/09
0296/09
0736/09
0054/09
0825/09
0180/09
0710/09
0178/1/09
0335/09
0810/09
0169/09E
0065/1/09
0412/09
0195/2/09
0169/09G
0747/09
0572/09
0348/09
0728/09B
0786/09B
0280/09B
0059/09B
0603/09
0816/09
0281/1/09
0395/09
0616/09
0003/1/09
0070/1/09
0309/09
0169/09H
0304/08B
0630/08
0539/08
0006/08
0008/08
0182/08
0296/08
0109/08B
0813/08
0492/08
0700/08B
0756/08
0965/08
0996/08B
0551/1/08
0479/08B
0964/08
0840/08
0031/1/08
0968/08
0569/08B
0010/08A
0004/08
0483/08
0796/08
0248/1/08
0847/08
0225/08B
0532/08
0180/08
0970/08B
0686/08
0879/08
0862/08
0265/08
0699/08
0547/1/08
0840/1/08
0538/3/08
0401/08
0372/08
0522/08
0696/2/08
0861/1/08
0561/2/08
0625/08
0880/08
0748/08B
0314/08
0556/08
0979/08
0171/08
0173/08B
0648/08B
0755/1/08
0495/08
0403/08
0710/1/08
0996/1/08
0378/08
0547/08B
0755/08
0148/08
0210/08
0996/08
0314/08B
0304/08
0109/08
0959/08
0844/08B
0340/08
0631/08
0951/08
0167/08B
0648/08
0268/08
0795/08
0634/08B
0746/08B
0108/08
0196/08
0451/08
0629/08
0957/08
0897/08
0861/08B
0135/08
0571/08
0748/1/08
0248/08B
0716/08
0342/5/08
0929/08
0479/1/08
0861/08
0302/08
0814/08
0713/08
0116/08
0551/08
0506/08
0553/2/08
0567/08
0009/08
0476/08
0491/08
0873/1/08
0345/08
0561/08
0633/1/08
0713/1/08
0026/08
0105/08B
0821/08
0930/08
0746/1/08
0168/08
0474/08
0672/08
0634/1/08
0193/08
0634/08
0538/08
0167/1/08
0194/08
0755/08B
0844/1/08
0672/08B
0982/08
0633/08B
0031/08B
0873/08B
0010/08C
0703/08
0713/08B
0749/08
0356/08
0827/08
0113/08
0037/08
0807/08
0970/08
0760/08
0479/08
0605/08
0136/08
0195/08
0861/2/08
0097/08
0497/08
0700/1/08
0757/08
0538/2/08
0498/08
0134/1/08
0245/08B
0681/08
0032/08
0692/08
0105/1/08
0342/4/08
0266/08
0561/08B
0295/08
0108/08B
0870/08
0561/1/08
0643/08
0220/08
0746/08
0225/08
0543/08
0395/08
0141/08
0342/3/08
0548/1/08
0580/08
0486/08
0780/08
0873/08
0649/08
0949/08
0685/08
0853/08
0173/1/08
0551/08B
0633/08
0348/08
0248/08
0134/08B
0316/08
0566/08
0710/08B
0663/07
0388/1/07
0599/07
0453/07
0434/07
0558/07B
0457/07
0777/07
0678/07
0150/07
0385/07
0252/07
0800/1/07
0543/07
0597/07B
0762/07
0275/07
0928/07B
0780/07
0378/07
0388/07B
0718/1/07
0225/07
0641/07
0259/07
0221/07
0872/07
0148/07
0826/07
0544/07B
0558/1/07
0309/07A
0566/07
0681/07
0504/07
0224/07B
0816/07
0837/07
0597/1/07
0505/07
0521/07
0172/07
0930/07B
0150/07B
0720/07A
0554/07
0591/07
0600/07
0496/07
0824/07
0002/1/07
0861/07
0380/07
0661/07
0462/07B
0440/07
0538/07
0508/07B
0073/07B
0305/07
0792/07
0838/07
0073/1/07
0864/07
0697/1/07
0508/1/07
0309/07B
0697/07
0223/3/07
0604/07
0762/07B
0371/07B
0815/07
0722/07
0522/07
0224/1/07
0461/07
0705/07
0863/07
0036/07
0282/07
0620/07
0720/07
0818/07
0011/07
0282/3/07
0475/07
0718/07
0141/07
0333/07
0800/07B
0621/07
0500/07
0247/07
0478/07
0746/07
0181/07
0331/07
0169/07
0244/07
0120/07
0569/07B
0938/07
0600/1/07
0444/07
0762/1/07
0120/3/07
0046/07
0309/2/07
0470/07
0533/07
0388/4/07
0928/1/07
0950/07
0566/07B
0567/07
0354/07
0388/2/07
0403/07
0657/07
0718/07B
0147/07
0434/07B
0005/07
0752/07
0338/2/07
0778/07
0075/07
0127/07
0930/07
0462/07
0239/07
0488/07
0720/07H
0662/07
0593/07
0600/07B
0622/07
0800/07
0697/07B
0613/07
0239/07B
0044/07
0820/07
0295/07
0508/07
0931/07
0751/1/06
0946/06
0623/2/06
0308/06
0256/06
0393/06
0008/06
0142/06
0624/06
0398/06B
0302/06B
0159/06
0780/06
0779/06
0755/06
0754/06B
0302/1/06
0005/06B
0743/1/06
0109/06B
0756/06B
0756/1/06
0161/06
0321/06
0173/06
0404/1/06
0754/1/06
0033/06
0398/06
0398/1/06
0929/06
0678/06
0900/06
0623/06
0103/06
0312/06
0677/06
0554/1/06
0318/06
0509/06
0350/06
0235/1/06
0366/06
0143/06
0743/06
0417/06
0314/06
0097/06
0834/06
0149/06
0223/06
0100/06
0554/06B
0153/06
0729/06
0496/06
0622/06B
0505/06
0235/06
0360/1/06
0592/06
0258/06
0753/06
0184/06
0693/06
0619/06
0253/06
0832/06
0162/06
0013/06
0360/06B
0059/06B
0895/06
0778/06
0323/06
0865/06
0836/06
0073/06
0308/1/06
0682/06
0141/06
0226/06
0673/06
0546/06
0219/06
0910/1/06
0415/06
0486/06
0217/06
0005/06
0160/06
0687/06
0319/06
0507/06
0097/06B
0310/06
0454/06
0155/06
0535/1/06
0322/06
0329/06
0109/1/06
0863/06
0814/06
0535/06B
0917/06
0866/06
0623/06B
0367/06
0555/06
0217/06B
0800/06
0303/06
0059/1/06
0081/06
0005/1/06
0577/06
0801/06
0317/06
0285/06
0618/1/05
0582/05
0449/05
0583/05
0237/1/05
0699/1/05
0364/05
0338/05B
0338/05
0625/05
0286/05B
0392/05
0763/05
0398/05
0875/05
0086/05
0263/05
0085/05
0392/05B
0213/05B
0237/05B
0764/05
0606/05
0037/05B
0399/05B
0444/05
0037/1/05
0703/1/05
0576/05
0399/1/05
0037/05
0466/05
0287/05
0795/05
0846/05
0595/05
0330/05
0765/05
0237/05
0603/05
0572/05
0518/05
0019/05
0942/1/05
0471/05B
0003/05
0002/05
0784/05
0001/05
0849/05
0573/05
0004/05
0820/05
0286/1/05
0248/05
0340/05
0357/05
0025/05
0042/05
0200/05
0329/05
0580/05
0940/05
0275/05
0754/05
0341/05
0015/05
0715/05
0210/1/05
0615/05
0894/05
0132/05
0268/05
0568/05
0424/05
0146/05
0202/05
0044/05B
0508/05
0616/2/05
0086/1/05
0728/05
0304/05
0044/1/05
0081/05
0616/05B
0567/05
0471/05
0220/05
0616/05
0322/05
0194/05
0668/05
0607/05
0341/05B
0683/05
0238/05
0396/05
0392/1/05
0912/1/05
0912/05B
0338/1/05
0853/05
0319/05
0511/05
0287/1/05
0605/05
0942/05
0509/05
0830/05
0687/05
0471/1/05
0881/05
0397/05
0331/1/05
0577/05
0672/05
0363/05
0252/05
0331/05B
0271/05
0769/1/05
0398/1/05
0942/05B
0395/05
0911/05
0122/05
0392/2/05
0188/05
0552/05B
0552/1/05
0336/05
0035/05
0086/05B
0555/05
0931/05
0818/05
0618/05B
0794/05
0049/05
0679/05
0492/05
0290/05
0099/05
0210/05
0287/05B
0622/05
0588/05
0729/1/04
1013/04
0525/04
1006/04
0722/04
0140/04
0280/04
0712/04
0586/04
0732/04
0697/04B
0804/04
0441/04
0917/04
0365/04
0727/1/04
0515/04B
0569/04
0065/04B
0709/04
0697/1/04
0819/04
0726/04
0834/04
0327/04
0712/04B
0682/04
0012/04
0438/04
0997/04
1012/04
0931/04
0551/04B
0983/04B
0834/1/04
0805/04
0613/04
0818/04
0729/04B
0803/04
0912/04
0226/04
0720/1/04
0665/04
0458/04B
0678/04
0834/04B
0983/2/04
0669/04
0241/04B
0747/04
0727/04B
0622/04
0985/1/04
0806/04
0983/04
0856/03
0560/03
0715/03B
0049/03
0849/03
0300/03B
0715/03
Drucksache 152/18

... Die Kommission schlägt mit der "Neugestaltung der Rahmenbedingungen für die Verbraucher" ein modernisiertes System von Verbandsklagen vor, das auf der bestehenden Richtlinie über Unterlassungsklagen aufbaut27. Das System ermöglicht qualifizierten Einrichtungen ohne Erwerbszweck, beispielsweise



Drucksache 125/1/18

... 1. Die deutsche Wirtschaft befindet sich nach wie vor in einer starken Aufschwungphase, die sich auf eine breite binnen- und außenwirtschaftliche Basis stützt. Insgesamt ergibt sich das Bild eines robusten und zunehmend reifen Aufschwungs, wobei das Wachstumstempo - gerade auch durch den Mangel an qualifizierten Arbeitskräften - zunehmend an Kapazitätsgrenzen stößt. Risiken für die weitere konjunkturelle Entwicklung lassen sich derzeit zudem insbesondere im außenwirtschaftlichen Bereich erkennen, wie zum Beispiel die sich möglicherweise weiter verschärfenden internationalen Handelskonflikte und der für das nächste Frühjahr anstehende Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union, aber auch in der noch immer bestehenden Fragilität im europäischen Bankensystem sowie der hohen Verschuldung in einigen europäischen Staaten.



Drucksache 340/18 (Beschluss)

... 7. Er ist der Auffassung, dass der vorgeschlagene Artikel 4 Absatz 3 Satz 2 des Verordnungsvorschlags nicht nur den Fall regeln müsste, dass auf Papier vorliegende Schriftstücke zum Zwecke der Übermittlung über das dezentrale IT-System in eine elektronische Form umgewandelt wurden und bei der Empfangsstelle ein Ausdruck der elektronischen Kopie erfolgt. Vielmehr sollte die Vorschrift auch auf den Fall erstreckt werden, dass ein originär elektronisches Dokument durch die Empfangsstelle zum Zweck der Zustellung ausgedruckt wird. Als Beispiele wären nach deutschem Recht etwa eine mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehene Klageschrift nach § 130a der



Drucksache 486/18

... Da die Ausbildung qualifizierten Personals für die gemeinsame Einrichtung nicht nur die klassische Berufsausbildung für den anschließenden Einsatz im mittleren Dienst umfasst, wird die bisherige Formulierung der "zu ihrer Ausbildung Beschäftigten” zugunsten der Berücksichtigung weiterer Personengruppen durch den Begriff der "Nachwuchskräfte" ersetzt.



Drucksache 37/18 (Beschluss)

... 23. Große Herausforderungen für den Arbeitsmarkt und die Arbeitsmarktpolitik stellen gegenwärtig die gesellschaftlichen Megatrends demografischer Wandel und Digitalisierung dar. Insbesondere vor diesem Hintergrund sieht der Bundesrat ebenso wie die Bundesregierung die Schwerpunkte der Arbeitsmarktpolitik in der Erhöhung der Erwerbs-beteiligung, der Aus- und Weiterbildung sowie der qualifizierten Zuwanderung.



Drucksache 133/18

... Unter Zugrundelegung des Leitfadens zur Ermittlung und Darstellung des Erfüllungsaufwands in Regelungsvorhaben der Bundesregierung ist für die Entlohnung von hoch qualifizierten Mitarbeitern in der Pharmaindustrie ein Betrag von 53,30 Euro pro Arbeitsstunde zu veranschlagen. Auf Grund von Informationen aus dem Kreis der pharmazeutischen Unternehmer ist für die oben genannten Änderungen ein Zeitaufwand von fünf Stunden pro Arzneimittel notwendig. Für die Gesamtheit der oben genannten 1 742 Arzneimittel beläuft sich der Erfüllungsaufwand damit auf rund 464 000 Euro.



Drucksache 213/18

... Befreiung vom Marktsondierungssystem für Privatplatzierungen von Anleihen bei qualifizierten Anlegern



Drucksache 155/2/18

... /EG /EG vom 23. April 2009 über Unterlassungsklagen zum Schutz der Verbraucherinteressen bestehende Möglichkeit für qualifizierte Einrichtungen, Unterlassungsklagen anzustrengen, um Verstöße gegen verbraucherschützendes Unionsrecht zu unterbinden und zu verhindern, sowie die Möglichkeit der Verbraucherinnen und Verbraucher, durch individuelle Klagen Ersatz eines aus diesen rechtswidrigen Praktiken entstehenden Schadens geltend zu machen, erscheinen nicht ausreichend, um die betroffenen Verbraucherinnen und Verbraucher effektiv zu schützen].



Drucksache 156/18

... Generell wird die Fähigkeit, Daten zu analysieren und daraus zu lernen‚ schnell zu einer wichtigen Voraussetzung für geschäftlichen Erfolg und für effizient arbeitende Behörden. Unternehmen, denen riesige Datenmengen zur Verfügung stehen und die auch über die technischen Kapazitäten und qualifizierten Mitarbeiter für die Auswertung der Daten verfügen, werden einen Wettbewerbsvorteil erlangen11.



Drucksache 384/18

... Es handelt sich um die Berichtigung eines im Gesetz zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs vom 5. Juli 2017 (BGBl. I S. 2208) enthaltenen redaktionellen Fehlers. Die elektronische Übermittlung von Dokumenten über das besondere Behördenpostfach (beBPo) sollte für am Strafverfahren beteiligte Behörden, wie sich auch aus der Parallelregelung des § 32a Absatz 4 Nummer 2 StPO ergibt, von Anfang an nicht nur an die elektronische Poststelle von Gerichten, sondern auch an die elektronische Poststelle von Strafverfolgungsbehörden, insbesondere also Staatsanwaltschaften und Polizeidienststellen, erfolgen können. Insbesondere die Stellung formwirksamer Strafanträge bei Polizei oder Staatsanwaltschaft soll über den sicheren Übermittlungsweg des beBPo ermöglicht werden, ohne dass es hierzu einer zusätzlichen qualifizierten Signatur bedarf.



Drucksache 467/18 (Beschluss)

... Der Bundesrat begrüßt, dass die Bundesregierung mit dem vorgelegten Gesetzentwurf Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei der beruflichen Weiterbildung stärker unterstützen und den Zugang zur Weiterbildungsförderung für alle Beschäftigten verbessern will. Der Einschätzung, dass die Digitalisierung der Arbeitswelt die bestehenden Tätigkeits- und Qualifikationsprofile der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer deutlich verändern wird, wird gefolgt. Nur über erheblich größere Qualifizierungsanstrengungen können die Beschäftigungsfähigkeit und beruflichen Wahlmöglichkeiten von Beschäftigten wie auch die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit von Unternehmen gesichert werden. Besonderer Schwerpunkt ist dabei auf die Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie Niedrigqualifizierten und Bildungsfernen zu legen, um die Chancengleichheit bei der Weiterbildungsbeteiligung zu erhöhen und zu verbessern. Dementsprechend sind Hürden bei der Inanspruchnahme abzubauen und geeignete Ansprachekonzepte umzusetzen, wodurch die Weiterbildungsförderung inklusiv gestaltet werden kann.



Drucksache 431/18 (Beschluss)

... Grundlage für eine wirksame Mietpreisbremse ist eine gerichtsfeste Abbildung der ortsüblichen Vergleichsmiete. Diese ist mit dem qualifizierten Mietspiegel gegeben. Viele Kommunen machen jedoch von diesem Instrument keinen Gebrauch. Neben den Kosten schreckt vor allem die Tatsache ab, dass als Maßstab für die ortsübliche Vergleichsmiete nur die in den letzten vier Jahren neu vereinbarten und erhöhten Mieten herangezogen werden dürfen. Die in den letzten vier Jahren stark angestiegenen Mieten bilden also die Grundlage für kommende Neuverträge und Mieterhöhungen und beschleunigen so den Preisauftrieb. Vor allem in Kommunen mit angespannten Wohnungsmärkten ist zu befürchten, dass Vermieterinnen und Vermieter gerade von preisgünstigem Wohnraum durch die Markttransparenz, die ein qualifizierter Mietspiegel schafft, sich veranlasst sehen, die Miete baldmöglichst an das Marktniveau anzupassen. Da Kommunen häufig die Kosten der Unterkunft für Haushalte übernehmen müssen, die auf Mindestsicherungsleistungen angewiesen sind, besteht auf kommunaler Seite wenig Interesse, die Mietpreise gerade im unteren Preissegment durch Aufstellung von Mietspiegeln einem beschleunigten Preisauftrieb zu unterwerfen.



Drucksache 497/18

... svorschriften der Sozialversicherung (SVRV und SRVwV) vorgeschriebene Schriftform bzw. die qualifizierte elektronische Signatur für verschiedene Bereiche, wie z.B. die Feststellung und Anordnung von Zahlungen.



Drucksache 158/18

... Wenngleich sich die Digitalisierung insbesondere insofern auf die Struktur des Arbeitsmarktes auswirkt, als Arbeitsplätze mittlerer Qualifikation automatisiert werden, könnte die KI im Bereich der geringqualifizierten Arbeitsplätze noch größere Auswirkungen haben42. Wenn dieser Entwicklung nicht frühzeitig und proaktiv begegnet wird, könnte dies zu einer Verschärfung der Ungleichheiten zwischen Menschen, Regionen und Wirtschaftszweigen in der EU führen.



Drucksache 300/18

... Das Vergleichsmietensystem ist ein besonders wichtiger Faktor bei der Ausgestaltung eines sozialen Mietrechts. Es gewährleistet ein vergleichsweise hohes Maß an Rechtssicherheit und einen möglichst gerechten Ausgleich zwischen den Interessen der Mietvertragsparteien. Die rechtliche Bedeutung der ortsüblichen Vergleichsmiete und ihres wichtigsten Abbildungsinstruments, des Mietspiegels, hat in der Praxis stetig zugenommen. Gleichzeitig werden qualifizierte Mietspiegel in gerichtlichen Verfahren verstärkt in Frage gestellt. Häufiger Streitpunkt ist die Frage, ob der Mietspiegel nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt wurde. Vor diesem Hintergrund besteht die Gefahr eines schwindenden Vertrauens in die Güte von Mietspiegeln sowie insgesamt eines Verlustes an Rechtssicherheit.



Drucksache 37/1/18

... bb) Große Herausforderungen für den Arbeitsmarkt und die Arbeitsmarktpolitik stellen gegenwärtig die gesellschaftlichen Megatrends demografischer Wandel und Digitalisierung dar. Insbesondere vor diesem Hintergrund sieht der Bundesrat ebenso wie die Bundesregierung die Schwerpunkte der Arbeitsmarktpolitik in der Erhöhung der Erwerbsbeteiligung, der Aus- und Weiterbildung sowie der qualifizierten Zuwanderung.



Drucksache 468/18

... Als wiederholter Erfüllungsaufwand für die Wirtschaft entstehen jährliche Kosten von ca. 120.000 Euro vorwiegend durch Personalaufwand bei der Unterstützung der Durchführung amtlicher Kontrollen und Kosten für die Anwendung einer qualifizierten digitalen Signatur im Rahmen der Ermächtigung für Anforderungen an elektronische Zuchtbescheinigungen.



Drucksache 499/18

... svorschriften der Sozialversicherung (SVRV und SRVwV) vorgeschriebene Schriftform bzw. die qualifizierte elektronische Signatur für verschiedene Bereiche, wie z.B. die Feststellung und Anordnung von Zahlungen.



Drucksache 268/18

... (1) Mit der Musterfeststellungsklage können qualifizierte Einrichtungen die Feststellung des Vorliegens oder Nichtvorliegens von tatsächlichen und rechtlichen Voraussetzungen für das Bestehen oder Nichtbestehen von Ansprüchen oder Rechtsverhältnissen (Feststellungsziele) zwischen Verbrauchern und einem Unternehmer begehren. Qualifizierte Einrichtungen im Sinne von Satz 1 sind die in § 3 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 des



Drucksache 370/18

... "(7) Die Absätze 1 bis 4 und 6 gelten für qualifiziertes Personal im Sinne von Artikel 9 Buchstabe b der Delegierten Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 340/1/18

... 7. Der Bundesrat ist der Auffassung, dass der vorgeschlagene Artikel 4 Absatz 3 Satz 2 des Verordnungsvorschlags nicht nur den Fall regeln müsste, dass auf Papier vorliegende Schriftstücke zum Zwecke der Übermittlung über das dezentrale IT-System in eine elektronische Form umgewandelt wurden und bei der Empfangsstelle ein Ausdruck der elektronischen Kopie erfolgt. Vielmehr sollte die Vorschrift auch auf den Fall erstreckt werden, dass ein originär elektronisches Dokument durch die Empfangsstelle zum Zweck der Zustellung ausgedruckt wird. Als Beispiele wären nach deutschem Recht etwa eine mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehene Klageschrift nach § 130a der



Drucksache 504/1/18

... Zudem wird die unmittelbare Erfüllung dieser Pflicht häufig rein praktisch nicht möglich sein, weil die Errichtung und der Betrieb von Eigeneinrichtungen eines erheblichen organisatorischen Vorlaufs und einer Anzahl an qualifizierten Ärzten bedürfen.



Drucksache 73/18

... (7) Um gleiche Wettbewerbsbedingungen zwischen qualifizierten Risikokapitalfonds im Sinne des Artikels 3 Buchstabe b der Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 176/1/18

... Anwendung finden können oder ob dies im Rahmen der Musterfeststellungsklage nicht der Fall ist, da Partei des Rechtsstreits die qualifizierte Einrichtung und nicht der mögliche Anspruchinhaber ist. Hierdurch drohen Rechtsunsicherheiten für Betroffene, etwa bei uneinheitlicher Anwendung der Zuständigkeitsvorschriften durch die Gerichte. Geht man davon aus, dass auch die besonderen Gerichtsstände eingreifen können, würde dies außerdem regelmäßig zu einer Reihe von potentiell zuständigen Gerichten führen und damit den Weg zu einer "forum shopping" eröffnen.



Drucksache 182/18

... (1) Die biometrischen Identifikatoren werden von qualifizierten und dazu ermächtigten Bediensteten erhoben, die von den für die Ausstellung der Personalausweise zuständigen nationalen Behörden benannt werden.



Drucksache 125/18 (Beschluss)

... 1. Die deutsche Wirtschaft befindet sich nach wie vor in einer starken Aufschwungphase, die sich auf eine breite binnen- und außenwirtschaftliche Basis stützt. Insgesamt ergibt sich das Bild eines robusten und zunehmend reifen Aufschwungs, wobei das Wachstumstempo - gerade auch durch den Mangel an qualifizierten Arbeitskräften - zunehmend an Kapazitätsgrenzen stößt. Risiken für die weitere konjunkturelle Entwicklung lassen sich derzeit zudem insbesondere im außenwirtschaftlichen Bereich erkennen, wie zum Beispiel die sich möglicherweise weiter verschärfenden internationalen Handelskonflikte und der für das nächste Frühjahr anstehende Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union, aber auch in der noch immer bestehenden Fragilität im europäischen Bankensystem sowie der hohen Verschuldung in einigen europäischen Staaten.



Drucksache 155/18 (Beschluss)

... /EG /EG vom 23. April 2009 über Unterlassungsklagen zum Schutz der Verbraucherinteressen bestehende Möglichkeit für qualifizierte Einrichtungen, Unterlassungsklagen anzustrengen, um Verstöße gegen verbraucherschützendes Unionsrecht zu unterbinden und zu verhindern, sowie die Möglichkeit der Verbraucherinnen und Verbraucher, durch individuelle Klagen Ersatz eines aus diesen rechtswidrigen Praktiken entstehenden Schadens geltend zu machen, erscheinen nicht ausreichend, um die betroffenen Verbraucherinnen und Verbraucher effektiv zu schützen. Der Bundesrat stimmt daher im Grundsatz mit der Kommission darin überein, dass die Möglichkeit bestehen sollte, Kollektivinteressen der Verbraucherinnen und Verbraucher im Rahmen einer Verbandsklage zu vertreten.



Drucksache 380/18

... "Satz 4 gilt nicht für Staatsangehörige der Demokratischen Volksrepublik Algerien, Georgiens, des Königreiches Marokko und der Tunesischen Republik, die am [einsetzen: Datum des Kabinettbeschlusses zu diesem Gesetz] bereits eine Beschäftigung ausüben oder die vor dem [einsetzen: Datum des auf den Kabinettbeschluss zu diesem Gesetz folgenden Tages] einen Ausbildungsvertrag für eine im Jahr 2018 beginnende qualifizierte Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten oder vergleichbar geregelten Ausbildungsberuf abgeschlossen haben."



Drucksache 59/18

... /EG /EG auf einem qualifizierten Zertifikat beruht und von einer sicheren Signaturerstellungseinheit erstellt wurde, versehen.



Drucksache 312/18

... § 3c Einzelanlageschwellen für nicht qualifizierte Anleger".



Drucksache 453/18

... Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, der konkretere Vorgaben für die Erstellung und Gestaltung qualifizierter Mietspiegel vorsieht. Ferner wird die Bundesregierung aufgefordert, auf der Grundlage der bereits bestehenden Ermächtigung in § 558c Absatz 5 BGB durch Rechtsverordnung nähere Bestimmungen zu den inhaltlichen Anforderungen und dem Verfahren bei der Aufstellung eines Mietspiegels zu treffen. Dabei ist zugleich darauf zu achten, dass sich der Aufwand für die Erstellung eines Mietspiegels in Grenzen hält.



Drucksache 205/18

... Im Einzelfall geht das Ressort von einem internen Aufwand von etwa 150 Stunden (57,20 Euro/h), d.h. von einem Personalaufwand von bis zu 10.000 Euro aus. Dies resultiert aus der Annahme, dass entsprechende Unterlagen wie ein qualifiziertes Angebotsschreiben zur Übertragung von Reststrommengen und ein Ablehnungsschreiben zu den gesetzlich vorgegebenen Obliegenheitspflichten gehören und intern vorgehalten werden. Zudem lägen diese Obliegenheiten im wirtschaftlichen Interesse der Betroffenen.



>> Weitere Fundstellen >>

Suchbeispiele:


Informationssystem - umwelt-online
Internet

Das Informationssystem umfaßt alle bei umwelt-online implementierten Dateien zu den Umweltmedien/Bereichen: Abfall, Allgemeines, Anlagentechnik, Bau, Biotechnologie, Energienutzung, Gefahrgut, Immissionsschutz, Lebensmittel & Bedarfsgegenstände, Natur-, Pflanzen-, Tierschutz, Boden/Altlasten, Störfallprävention&Katastrophenschutz, Chemikalien, Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz einschließlich des zugehörigen EU-Regelwerkes. Das Informationssystem wird kontinierlich entsprechend den Veröffentlichungen des Gesetzgebers aktualisiert.

Mit dem Lizenzerwerb wird die Nutzungsberechtigung des umwelt-online Informationssystems und die Nutzung des individuellen umwelt-online Rechtskatasters zum Nachweis der Rechtskonformität des Umweltmanagementsystems gemäß der DIN ISO 14001 bzw. der Ökoauditverordnung (EG)1221/2009, des Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß OHSAS 18001 sowie des Energiemanagementsystems gemäß DIN ISO 50001 erworben.