Seiteninhalt Drucksache 34/10  ← 

A. Problem und Ziel

B. Lösung

C. Alternativen

D. Finanzielle Auswirkungen auf die öffentlichen Haushalte

1. Haushaltsausgaben ..

2. Vollzugsaufwand

E. Sonstige Kosten

F. Bürokratiekosten

Gesetzentwurf

Entwurf

Artikel 1
Änderung des Gesetzes über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen

77a Elektronische Kommunikation und Aktenführung

77b Verordnungsermächtigung

Abschnitt 2
Geldsanktionen

Unterabschnitt 1
Allgemeine Regelungen

86 Vorrang

Unterabschnitt 2
Eingehende Ersuchen

87 Grundsatz

87a Vollstreckungsunterlagen

87b Zulässigkeitsvoraussetzungen

87c Vorbereitung der Entscheidung über die Bewilligung

87d Grundsätzliche Pflicht zur Bewilligung

87e Beistand

87f Bewilligung der Vollstreckung

87g Gerichtliches Verfahren

87h Gerichtliche Entscheidung nach Einspruch

87i Gerichtliche Entscheidung auf Antrag der Bewilligungsbehörde; Bewilligung

87j Rechtsbeschwerde

87k Zulassung der Rechtsbeschwerde

87l Besetzung der Senate der Oberlandesgerichte

87m Verbot der Doppelverfolgung; Mitteilung an das Bundeszentralregister

87n Vollstreckung

Unterabschnitt 3
Ausgehende Ersuchen

87o Grundsatz

87p Inländisches Vollstreckungsverfahren

98 Anwendungsvorbehalt; Stichtagsregelung

Artikel 2
Änderung der Justizverwaltungskostenordnung

Artikel 3
Änderung des Gerichtskostengesetzes

Artikel 4
Änderung des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes

Artikel 5
Inkrafttreten

Begründung

A. Allgemeiner Teil

I. Entstehungsgeschichte

II. Wesentliche Neuerungen ..

III. Gründe für ..

IV. Änderungsbedarf ..

V. Grundzüge ..

VI. Verhältnis ..

VII. Gesetzgebungskompetenz ..

VIII. Bürokratiekosten

B. Besonderer Teil

I. Zu Artikel 1 - Änderungen des Gesetzes über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen

1. Zur Neufassung ..

2. Zu 55 IRG - Entscheidung ..

3. Zu 74 IRG - Zuständigkeit ..

4. Zu 77a und 77b ..

5. Zu 86 IRG-E - ..

6. Zu 87 IRG-E - ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

c) Zu Absatz 3

7. Zu 87a IRG-E ..

9. Zu 87b IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

c) Zu Absatz 3

9. Zu 87c IRG-E ..

10. Zu 87d IRG-E ..

11. Zu 87e IRG-E ..

12. Zu 87f IRG-E ..

13. Zu 87g IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

c) Zu Absatz 3

d) Zu Absatz 4

14. Zu 87h IRG-E ..

a) Zu Absatz 1 und 2

b) Zu Absatz 3

c) Zu Absatz 4

15. Zu 87i IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

c) Zu Absatz 3

d) Zu Absatz 4

e) Zu Absatz 5

f) Zu Absatz 6

16. Zu 87j IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2 und Absatz 3

c) Zu Absatz 4

d) Zu Absatz 5 und Absatz 6

17. Zu 87k IRG-E ..

18. Zu 87l IRG-E ..

19. Zu 87m IRG-E ..

20. Zu 87n IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

c) Zu Absatz 3

d) Zu Absatz 4

e) Zu Absatz 5

f) Zu Absatz 6

21. Zu 87o IRG-E ..

a) Zu Absatz 1

b) Zu Absatz 2

22. Zu 87p IRG-E ..

24. Zu 98 IRG-E ..

II. Zu Artikel 2 - ..

1. Zu 5 Absatz 4 ..

III. Zu Artikel 3 ..

1. Zu 1 GKG (Nummer 1)

2. Zur Änderung ..

Zu Teil 3

IV. Zu Artikel 4 - ..

1. Zur Gliederung ..

2. Zu Teil 6 Abschnitt ..

V. Zu Artikel 5 - ..

Anlage
Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates gem. 6 Abs. 1 NKR-Gesetz: NKR-Nr. 457: Gesetz zur Umsetzung des Rahmenbeschlusses über die Anwendung des Grundsatzes der gegenseitigen Anerkennung von Geldstrafen und Geldbußen