Regelwerk, EU chronologisch, EU 2004

VO 854/2004/EG
- Inhalt =>

Artikel 1 Geltungsbereich

Artikel 2 Begriffsbestimmungen

Artikel 3 Zulassung von Betrieben

Artikel 4 Allgemeine Grundsätze der amtlichen Überwachung sämtlicher in den Geltungsbereich dieser
Verordnung fallender Erzeugnisse tierischen Ursprungs

Artikel 5 Frischfleisch

Artikel 6 Lebende Muscheln

Artikel 7 Fischereierzeugnisse

Artikel 8 Rohmilch und Milcherzeugnisse

Artikel 9  - gestrichen -

Artikel 10 Allgemeine Grundsätze und Bedingungen

Artikel 11 Listen von Drittländern und Drittlandgebieten, aus denen die Einfuhr bestimmter Erzeugnisse tierischen Ursprungs zulässig ist

Artikel 12 Liste der Betriebe, aus denen bestimmte Erzeugnisse tierischen Ursprungs eingeführt werden dürfen

Artikel 13 Lebende Muscheln, Stachelhäuter, Manteltiere und Meeresschnecken

Artikel 14 Dokumente

Artikel 15 Besondere Bestimmungen für Fischereierzeugnisse

Artikel 16 Durchführungsmaßnahmen und Übergangsbestimmungen

Artikel 17 Änderung und Anpassung der Anhänge

Artikel 18 Besondere Beschlüsse

Artikel 19 Ausschussverfahren

Artikel 20 Anhörung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit

Artikel 21 Bericht an das Europäische Parlament und den Rat

Artikel 22 Inkrafttreten

Anhang I - Frischfleisch

Abschnitt I: Aufgaben des Amtlichen Tierarztes

Kapitel I: Überprüfungsaufgaben

Kapitel II: Inspektionsaufgaben

Kapitel III: Genusstauglichkeitskennzeichnung

Abschnitt II: Maßnahmen im Anschluss an die Kontrollen

Kapitel I: Mitteilung von Untersuchungsbefunden

Kapitel II: Entscheidungen bezüglich der Informationen zur Lebensmittelkette

Kapitel III: Entscheidungen bezüglich lebender Tiere

Kapitel IV: Entscheidungen bezüglich des Wohlbefindens der Tiere

Kapitel V: Entscheidungen bezüglich Fleisch

Abschnitt III: Zuständigkeiten und Häufigkeit der Kontrollen

Kapitel I: Amtliche Fachassistenten

Kapitel II: Häufigkeit der Kontrollen

Kapitel III: Beteiligung von Schlachthofpersonal

Kapitel IV: Berufliche Qualifikationen

Abschnitt IV: Spezifische Vorschriften

Kapitel I: Hausrinder

Kapitel II: Hausschafe und Hausziegen

Kapitel III: Als Haustiere gehaltene Einhufer

Kapitel IV: Hausschweine

Kapitel V: Geflügel

Kapitel VI: In Zuchtbetrieben gehaltene Hasentiere

Kapitel VII: Farmwild

Kapitel VIII: Frei lebendes Wild

Kapitel IX: Spezifische Gefahren

Kapitel X: Muster der Gesundheitsbescheinigung

Anhang II - Lebende Muscheln

Kapitel I: Geltungsbereich

Kapitel II: Amtliche Überwachung lebender Muscheln aus eingestuften Erzeugungsgebieten

(Gültig bis31.01.2018
Kapitel III: Amtliche Überwachung von ausserhalb eingestufter Erzeugungsgebiete geernteten Kammmuscheln (PECTINIDAE) und lebenden Meeresschnecken, die keine Filtrierer sind )

(Gültig ab 01.01.2019
Kapitel III:
Amtliche Überwachung von ausserhalb eingestufter Erzeugungsgebiete geernteten Kammmuscheln (Pectinidae), Meeresschnecken und Stachelhäutern, die keine Filtrierer sind )

Anhang III - Fischereierzeugnisse

Kapitel I: Amtliche Überwachung der Erzeugung und des Inverkehrbringens

Kapitel II: Amtliche Überwachung der Fischereierzeugnisse

Kapitel III: Entscheidungen im Anschluss an die Kontrollen

Anhang IV - Rohmilch, Kolostrum, Milcherzeugnisse und Erzeugnisse auf Kolostrumbasis

Kapitel I: Kontrollen von Milch- und Kolostrumerzeugungsbetrieben

Kapitel II: Kontrolle der Rohmilch und des Kolostrums bei der Abholung

Anhang V - Betriebe, die nicht in den Listen gemäss Artikel 12 Absatz 1 aufgeführt sein müssen

Anhang VI