Regelwerk, EU chronologisch, EU 2007

VO (EG) Nr. 1371/2007
Inhalt =>

Kapitel I
Allgemeines

Artikel 1 Gegenstand

Artikel 2 Anwendungsbereich

Artikel 3 Begriffsbestimmungen

Kapitel II
Beförderungsvertrag, Informationen und Fahrkarten

Artikel 4 Beförderungsvertrag

Artikel 5 Fahrräder

Artikel 6 Ausschluss des Rechtsverzichts und der Rechtsbeschränkung

Artikel 7 Informationspflicht betreffend die Einstellung von

Artikel 8 Reiseinformationen

Artikel 9 Verfügbarkeit von Fahrkarten, Durchgangsfahrkarten und Buchungen

Artikel 10 Reiseinformations- und Buchungssysteme

Kapitel III
Haftung von Eisenbahnunternehmen für Fahrgäste und deren Gepäck

Artikel 11 Haftung für Fahrgäste und Gepäck

Artikel 12 Versicherung

Artikel 13 Vorschuss

Artikel 14 Bestreiten der Haftung

Kapitel IV
Verspätungen, verpasste Anschlüsse und Zugausfälle

Artikel 15 Haftung für Verspätungen, verpasste Anschlüsse und Zugausfälle

Artikel 16 Erstattung oder Weiterreise mit geänderter Streckenführung

Artikel 17 Fahrpreisentschädigung

Artikel 18 Hilfeleistung

Kapitel V
Personen mit Behinderungen und Personen mit eingeschränkter Mobilität

Artikel 19 Anspruch auf Beförderung

Artikel 20 Information von Personen mit Behinderungen und Personen mit eingeschränkter Mobilität

Artikel 21 Zugänglichkeit

Artikel 22 Hilfeleistung an Bahnhöfen

Artikel 23 Hilfeleistung im Zug

Artikel 24 Voraussetzungen für das Erbringen von Hilfeleistungen

Artikel 25 Entschädigung für Mobilitätshilfen oder sonstige

Kapitel VI
Sicherheit, Beschwerden und Qualität der Verkehrsdienste

Artikel 26 Persönliche Sicherheit der Fahrgäste

Artikel 27 Beschwerden

Artikel 28 Dienstqualitätsnormen

Kapitel VII
Information und Durchsetzung

Artikel 29 Information der Fahrgäste über ihre Rechte

Artikel 30 Durchsetzung

Artikel 31 Zusammenarbeit der Durchsetzungsstellen

Kapitel VIII
Schlussbestimmungen

Artikel 32 Sanktionen

Artikel 33 Anhänge

Artikel 34 Änderungsbestimmungen

Artikel 35 Ausschussverfahren

Artikel 36 Berichterstattung

Artikel 37 Inkrafttreten

Anhang I Auszug aus den einheitlichen Rechtsvorschriften für den Vertrag über die internationale Eisenbahnbeförderung von Personen und Gepäck  (CIV)

Anhang A zum Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr (COTIF) vom 9. Mai 1980, geändert durch das Protokoll vom 3. Juni 1999 betreffend die Änderung des Übereinkommens über den internationalen Eisenbahnverkehr

Titel II
Abschluss und Ausführung des Beförderungsvertrages

Artikel 6 Beförderungsvertrag

Artikel 7 Beförderungsausweis

Artikel 8 Zahlung und Erstattung des Beförderungspreises

Artikel 9 Berechtigung zur Fahrt. Ausschluss von der Beförderung

Artikel 10 Erfüllung verwaltungsbehördlicher Vorschriften

Artikel 11 Ausfall und Verspätung eines Zuges. Anschlussversäumnis

Titel III
Beförderung v0n Handgepäck, Tieren, Reisegepäck und Fahrzeugen

Kapitel I
Gemeinsame Bestimmungen

Artikel 12 Zugelassene Gegenstände und Tiere

Artikel 13 Nachprüfung

Artikel 14 Erfüllung verwaltungsbehördlicher Vorschriften

Kapitel II
Handgepäck und Tiere

Artikel 15 Beaufsichtigung

Kapitel III
Reisegepäck

Artikel 16 Gepäckaufgabe

Artikel 17 Gepäckschein

Artikel 18 Abfertigung und Beförderung

Artikel 19 Zahlung der Gepäckfracht

Artikel 20 Kennzeichnung des Reisegepäcks

Artikel 21 Verfügungsrecht über das Reisegepäck

Artikel 22 Auslieferung

Kapitel IV
Fahrzeuge

Artikel 23 Beförderungsbedingungen

Artikel 24 Beförderungsschein

Artikel 25 Anwendbares Recht

Titel IV
Haftung des Beförderers

Kapitel I
Haftung bei Tötung und Verletzung von Reisenden

Artikel 26 Haftungsgrund

Artikel 27 Schadensersatz bei Tötung

Artikel 28 Schadensersatz bei Verletzung

Artikel 29 Ersatz anderer Personenschäden

Artikel 30 Form und Höhe des Schadensersatz bei Tötung und Verletzung

Artikel 31 Andere Beförderungsmittel

Kapitel II
Haftung bei Nichteinhaltung des Fahrplans

Artikel 32 Haftung bei Ausfall, Verspätung und Anschlussversäumnis

Kapitel III
Haftung für Handgepäck, Tiere, Reisegepäck und Fahrzeuge

Abschnitt 1
Handgepäck und Tiere

Artikel 33 Haftung

Artikel 34 Beschränkung des Schadensersatzes bei Verlust oder

Artikel 35 Ausschluss der Haftung

Abschnitt 2
Reisegepäck

Artikel 36 Haftungsgrund

Artikel 37 Beweislast

Artikel 38 Aufeinanderfolgende Beförderer

Artikel 39 Ausführender Beförderer

Artikel 40 Vermutung für den Verlust

Artikel 41 Entschädigung bei Verlust

Artikel 42 Entschädigung bei Beschädigung

Artikel 43 Entschädigung bei verspäteter Auslieferung

Abschnitt 3
Fahrzeuge

Artikel 44 Entschädigung bei Verspätung

Artikel 45 Entschädigung bei Verlust

Artikel 46 Haftung hinsichtlich anderer Gegenstände

Artikel 47 Anwendbares Recht

Kapitel IV
Gemeinsame Bestimmungen

Artikel 48 Verlust des Rechtes auf Haftungsbeschränkung

Artikel 49 Umrechnung und Verzinsung

Artikel 50 Haftung bei nuklearem Ereignis

Artikel 51 Personen, für die der Beförderer haftet

Artikel 52 Sonstige Ansprüche

Titel V
Haftung des Reisenden

Artikel 53 Besondere Haftungsgründe

Titel VI
Geltendmachung von Ansprüchen

Artikel 54 Feststellung eines teilweisen Verlustes oder einer Beschädigung

Artikel 55 Reklamationen

Artikel 56 Beförderer, gegen die Ansprüche gerichtlich geltend

Artikel 58 Erlöschen der Ansprüche bei Tötung und Verletzung

Artikel 59 Erlöschen der Ansprüche bei Beförderung von

Artikel 60 Verjährung

Titel VII
Beziehungen der Beförderer Untereinander

Artikel 61 Aufteilung des Beförderungspreises

Artikel 62 Rückgriffsrecht

Artikel 63 Rückgriffsverfahren

Artikel 64 Vereinbarungen über den Rückgriff

Anhang II Von Eisenbahnunternehmen und/oder Fahrkartenverkäufern anzugebende Mindestinformationen

Teil I
: Informationen vor Fahrtantritt

Teil II
: Informationen während der Fahrt

Anhang III