umwelt-online: Verordnung (EWG) Nr. 793/93 Bewertung und Kontrolle der Umweltrisiken chemischer Altstoffe (21)
zurück

.

Liste der von den Artikeln 3 und 4 ausgenommenen Stoffe   Anhang 2


Gr. Bezeichnung EINECS-nr. Cas-nr
  D-Glucitol C6H14O6 200-061-5 50-70-4
  Ascorbinsäure C6H8O6 200-066-2 50-81-7
  Glucose C6H12O6 200-075-1 50-99-7
  L-Lysin C6H14N2O2 200-294-2 56-87-1
  Palmitinsäure, rein C16H32O2 200-312-9 57-10-3
  Stearinsäure, rein C18H36O2 200-313-4 57-11-4
  Sucrose, rein C12H22O11 200-334-9 57-50-1
  α-Tocopherylacetat C31H52O3 200-405-4 58-95-7
  DL-Methionin C5H11NO2S 200-432-1 59-51-8
  D-Mannitol C6H14O6 200-711-8 69-65-8
  L-Sorbose C6H12O6 201-771-8 87-79-6
  Ölsäure, rein C18H34O2 204-007-1 112-80-1
  Glycerinstearat, rein C21H42O4 204-664-4 123-94-4
  Kohlenstoffdioxid CO2 204-696-9 124-38-9
  Calciumpantothenat D-Form C9H17NO5 x 1/2 Ca 205-278-9 137-08-6
  Laurinsäure, rein C12H24O2 205-582-1 143-07-7
  Kaliumoleat C18H34O2.K 205-590-5 143-18-0
  DL-Phenylalanin C9H11NO2 205-756-7 150-30-1
  Natriumgluconat C6H1 207.Na 208-407-7 527-07-1
  Natriumstearat, rein C18H36O2.Na 212-490-5 822-16-2
  Kalkstein
Nichtbrennbarer Festkörper charakteristisch für Sedimentgestein. Besteht in erster Linie aus Calciumcarbonat.
215-279-6 1317-65-3
  Sorbitanoleat C24H44O6 215-665-4 1338-43-8
  Calciumdistearat, rein C18H36O2x l/2Ca 216-472-8 1592-23-0
  Argon Ar 231-147-0 7440-37-1
  Kohlenstoff C 231-153-3 7440-44-0
  Stickstoff N2 231-783-9 7727-37-9


Gr. Bezeichnung EINECS-nr. Cas-nr
  Wasser, destilliert, Leitfähigkeitswasser oder Wasser von gleicher Reinheit H2O 231-791-2 7732-18-5
  Graphit 231-955-3 7782-42-5
  Sonnenblumenöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Linol-; und Olein-fettsäuren. (Helianthus annuus, Compositae).
232-273-9 8001-21-6
  Sojabohnenöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Linol-, Olein-, Palmitin- und Stearin-fettsäuren. (Sofa hispida, Leguminosae).
232-274-4 8001-22-7
  Safloröl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Linolfettsäure. (Carthamus tinctorius Compositae).
232-276-5 8001-23-8
  Leinsamenöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Linol-, Linolen- und Olein-fettsäuren. (Linum usitatissimum, Linaceae).
232-278-6 8001-26-1
  Getreideöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Linol-, Olein-, Palmitin- und Stearin-fettsäuren. (Zea mays, Gramineae).
232-281-2 8001-30-7
  Rizinusöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Ricinolfettsäure. (Ricinus communis, Euphorbiaceae).
232-293-8 8001-79-4
  Rapsöl
Extrakte und ihre physikalisch modifizierten Derivate. Besteht in erster Linie aus den Glyceriden der Eruca-, Linol- und Olein-fettsäuren. (Brassica napus, Cruciferae).
232-299-0 8002-13-9
  Lecithine
Komplexe Kombination von Fettsäurediglyceriden gebunden an Phosphorsäurecholinester.
232-307-2 8002-43-5
  Syrupe, hydrolysierte Stärke-
Komplexe Kombination bei der Hydrolyse von Getreidestärke durch Einwirkung von Säuren oder Enzymen. Besteht in erster Linie aus D-Glucose, Maltose und Maltodextrinen.
232-436-4 8029-43-4
  Talg, hydriert 232-442-7 8030-12-4
  Dextrin 232-675-4 9004-53-9
  Stärke Hochpolymerer Kohlenhydratstoff, gewöhnlich aus Getreidekörnern, wie Korn, Weizen und Sorghum, und aus Wurzel und Knollen, wie Kartoffeln und Tapioka. Enthält Stärke, die durch Erhitzen in Gegenwart von Wasser vorgelatinisiert wurde. 232-679-6 9005-25-8


Gr. Bezeichnung EINECS-nr. Cas-nr
  Maltodextrin 232-940-4 9050-36-6
  Vitamin A 234-328-2 11103-57-4
  Natrium-D-gluconat C6H12O7.xNa 238-976-7 14906-97-9
  D-Glucitolmonostearat C24H48O7 248-027-9 26836-47-5
  Fettsäuren, Kokos-, Methylester 262-988-1 61788-59-8
  Fettsäuren, Talg-, Methylester 262-989-7 61788-61-2
  Fettsäuren, Rizinusöl- 263-060-9 61789-44-4
  Fettsäuren, Talg- 263-129-3 61790-37-2
  Fettsäuren, C12-11-
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C12-C18-. alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 16-005-00.
266-925-9 67701-01-3
  Fettsäuren, C16-18-
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C16-18 alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 19-005-00.
266-928-5 67701-03-5
  Fettsäuren, C8-18- und C18-ungesättigt
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C8-C18 and C18 unsaturated alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 01-005-00.
266-929-0 67701-05-7
  Fettsäuren, C14-18 und C16-18-ungesättigt
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C14-C18, and C16-C18 unsaturated alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 04-005-00.
266-930-6 67701-064
  Fettsäuren, C16-18 und C18-ungesättigt
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C16-C18 and C18unsaturated alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 11-005-00.
266-932-7 67701-08-0
Gr. Bezeichnung EINECS-nr. Cas-nr
  Glyceride, C16-18 und C18-ungesättigt Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name:C16-C18 and C18 unsaturated trialkyl glyccride und SDa Reporting Number: 11-001-00. 266-948-4 67701-30-8
  Fettsäuren, C14-18- und C16-18-ungesättigt, Methylester Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C14-C18 and C16-C18 unsaturated alkyl carboxylic acid methyl ester und SDa Reporting Number: 04-010-00. 267-007-0 67762-26-9
  Fettsäuren, C6-12-
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C6-C12 alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 13-005-00.
267-013-3 67762-36-1
  Fettsäuren, C14-22 und C16-22-ungesättigt
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C14-C22and C16-C22unsaturated alkyl carboxylic acid und SDa Reporting Number: 07-005-00.
268-099-5 68002-85-7
  Sirupe, Getreide, dehydratisiert - 268-616-4 68131-37-3
  Fettsäuren, Soja- 269-657-0 68308-53-2
  Glyceride, Talg-mono-, di- und tri-, hydriert 269-658-6 68308-54-3
  Fettsäuren, C14-22- 270-298-7 68424-37-3
  Fettsäuren, Leinsamenöl- 270-304-8 68424-45-3
  Glyceride, C16-18- und C18-ungesättigte Mono- und Di-
Diese Substanz wird identifiziert durch SDa Substance Name: C16-C18and C18 unsaturated alkyl and C16-C18 and C18 unsaturated dialkyl glyceride und SDa Reporting Number: 11-002-00.
270-312-1 68424-61-3
  Glyceride, C10-18- 288-123-8 85665-33-4
  Fettsäuren, C12-14- 292-771-7 90990-10-6
  Fettsäuren, C12-18- und C18-ungesättigt 292-776-4 90990-15-1
  Fettsäuren, Rapsöl-, Erucasäure-arm 296-916-5 93165-31-2
.
  Nach Artikel 3 Erforderliche Angaben Anhang III


1. Allgemeine Angaben
1.1. Stoffname
1.2. EINECS-Nr.
1.3. CAS-Nr.
1.4. Synonyme
1.5. Reinheit
1.6. Verunreinigungen
1.7. Summenformel
1.8. Strukturformel
1.9. Stofftyp
1.10. Aggregatzustand
1.11. Angabe, wer den Datensatz einreicht
1.12. In Mengen von über 1000 Tonnen im Jahr hergestellte oder eingeführte Stoffe
1.13. Angabe, ob der Stoff während der letzten zwölf Monate hergestellt wurde
1.14. Angabe, ob der Stoff während der letzten zwölf Monate eingeführt wurde
1.15. Einstufung und Kennzeichnung
1.16. Verwendungszwecke
1.17. Wurde der vollständige Datensatz bereits von einem anderen Hersteller oder Importeur eingereicht?
1.18. Handeln Sie im Namen eines anderen Herstellers oder Importeurs?
1.19. Sonstige Bemerkungen (z.B. Beseitigungsoptionen)
2. Physikalisch-chemische Daten
2.1. Schmelzpunkt
2.2. Siedepunkt
2.3. Dichte
2.4. Dampfdruck
2.5. Verteilungskoeffizient (Log10Pow)
2.6. Wasserlöslichkeit
2.7. Flammpunkt
2.8. Selbstentzündlichkeit
2.9. Entzündlichkeit
2.10. Explosionsgefährliche Eigenschaften
2.11. Brandfördernde Eigenschaften
2.12. Sonstige Daten und Bemerkungen
3. Verbleib und Verhalten in der Umwelt
3.1. Stabilität
3.1.1. Photoabbau
3.1.2. Stabilität im Wasser
3.1.3. Stabilität im Boden
3.2. Überwachungsdaten (Umwelt)
3.3. Transport und Verteilung zwischen den Umweltkompartimenten, einschließlich geschätzter Konzentrationen in der Umwelt und der Form der Ausbreitung
3.3.1. Transport
3.3.2. Verteilung zwischen den Umweltkompartimenten
3.4. Biologischer Äbbau
3.5. Bioakkumulation
3.6. Sonstige Bemerkungen
4. Ökotoxizität
4.1. Toxizität gegenüber Fischen
4.2. Toxizität gegenüber Daphnia und anderen wirbellosen Wassertieren
4.3. Toxizität gegenüber Algen
4.4. Toxizität gegenüber Bakterien
4.5. Toxizität gegenüber terrestrischen Organismen
4.6. Toxizität gegenüber Bodenorganismen
4.7. Sonstige Bemerkungen
5. Toxiztät
5.1. Akute Toxizität
5.1.1. Akute Toxizität bei oraler Aufnahme
5.1.2. Akute Toxizität bei Inhalation
5.1.3. Akute Toxizität bei Aufnahme über die Haut
5.1.4. Akute Toxizität bei sonstigen Formen der Aufnahme
5.2. Ätzende und reizende Eigenschaften
5.2.1. Hautreizung
5.2.2. Augenreizung
5.3. Sensibilisierung
5.4. Toxizität bei wiederholter Aufnahme
5.5. Erbgutschädigende Wirkung in vitro
5.6. Erbgutschädigende Wirkung in vivo
5.7. Karzinogenität
5.8. Reproduktionstoxizität
5.9. Sonstige relevante Angaben
5.10. Erfahrungen mit der Exposition von Menschen
6. Quellenangaben

.

Nach Artikel 4 Absatz 1 erforderliche Angaben Anhang IV


1. Allgemeine Angaben
1.1. Stoffname
1.2. EINECS-Nr.
1.3. CAS-Nr.
1.4. Synonyme
1.5. Reinheit
1.6. Verunreinigungen
1.7. Summenformel
1.8. Strukturformel
1.9. Stofftyp
1.10. Aggregatzustand
1.11. Angabe, wer den Datensatz einreicht
1.12. In Mengen von mehr als zehn und höchstens 1 000 Tonnen/Jahr hergestellte oder eingeführte Stoffe
1.13. Angabe, ob der Stoff während der letzten zwölf Monate hergestellt wurde
1.14. Angabe, ob der Stoff während der letzten zwölf Monate eingeführt wurde
1.15. Einstufung und Kennzeichnung
1.16. Verwendungszwecke
1.17. Sonstige Bemerkungen

.

Presse- und Informationsbüro der Gemeinschaft  Anhang V

Die Computerprogramme auf Diskette sind in den nachstehenden Presse- und Informationsbüros im Gebiet der Europäischen Gemeinschaften erhältlich.

Deutschland

Bonn
Kommission der Europäischen Gemeinschaften Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland

Zitelmannstraße 22
D-5300 Bonn
Telex 886648 EUROP D
Telefax 530 09 50

Frankreich

Paris
Commission des Communautés européennes Bureau de représentation en France

288, boulevard Saint Germain
75007 Paris
Telex Paris 611019 COMEUR
Telefax 145 5694 19/7

Berlin
Kommission der Europäischen Gemeinschaften Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland Außenstelle Berlin

Kurfürstendamm 102
D-1000 Berlin 31
Telex 184015 EUROP D
Telefax 892 20 59

Marseille
Commission des Communautés européennes Bureau à Marseille

CMCI
2, rue Henri-Barbusse
13241 Marseille Cedex 01
Telex 402538 EURMA
Telefax 91 90 98 07

München
Kommission der Europäischen Gemeinschaften Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland Vertretung in München

Erhardtstraße 27
D-8000 München 2
Telex 5218135
Telefax 202 10 15

Griechenland

Athen
Epitroph twn Eurwpaikwn Koinothtwn Grajeio sthn Ellada

2 Vassiissis Sofias
T. K. 11002
10674 Athina
Telex 219324 ECAT GR
Telefax 724 46 20

Belgien

Brüssel
a) Commission des Communautés européennes Bureau en Belgique
b) Commissie van de Europese Gemeenschappen Bureau in Belgie

Rue Archimède 73, 1040 Bruxelles
Archimedesstraat 73, 1040 Brussel
Telex 26657 COMINF B
Telefax 235 01 66

Irland

Dublin
Commission of the European Communities Office in Ireland

39 Molesworth Street
Dublin 2
Telex 93827 EUCO EI
Telefax 71 26 57

Dänemark

Kopenhagen
Kommissionen for De Europaeiske Faellesskaber Kontor i Danmark

Hojbrohus
Ø stergade 61
Postbox 144
1004 Kobenhavn K 33
Telex 16402 COMEUR DK
Telefax 33 111203/33 14 1244

Portugal

Lissabon
Comissao das Comunidades Europeias Gabinete em Portugal

Centro Europeu Jean Monnet
Largo Jean Monnet 1 - 10°
P-1200 Lisboa
Telex 18 810 COMEUR P
Telefax 355 43 97

  Italien

Rom
commissione delle Comunità europee Ufficio in Italia

Via Poli 29
00187 Roma
Telex 610184 EUROMa I
Telefax 679 16 58

Vereinigtes Königreich

London
Commission of the European Communities Office in the United Kingdom

Jean Monnet House
8 Storey`s Gate
London SW1 P 3 AT
Telex 23208 EURUK G
Telefax 71973 1900/1920

Mailand
Commissione delle Comunità europee Ufficio a Milano

Corso Magenta 59
20123 Milano
Telex 316200 EURMIL 1
Telefax 481 85 43

Belfast
Commission of the European Cominunities Office in Northern Ireland

Windsor House
9/15 Bedford Street
Belfast BT2 7EG
Telex 74117 CECBEL G
Telefax 24 82 41

Luxemburg

Luxemburg
Commission des Communautés européennes Bureau au Luxembourg

Bâtiment Jean Monnet
Rue Alcide De Gasperi
2920 Luxembourg
Telex 3423/3446/3476 COMEUR LU
Telefax 43 01 44 33

Cardiff
Commission of die European Communities Office in Wales

4 Cathedral Road
PO Box-15
Cardiff CF1 9SG
Telex 497727 EUROPa G
Telefax 39 54 89

Niederlande

Den Haag
Conimissie van de Europese Gemeenschappen Bureau in Nederland

Korte Vijverberg 5
2513 AB Den Haag
Telex 31094 EURCO NL
Telefax 36-4 66 19

Edinburgh
Commission of die European Communities Office in Scodand

7 Alva Street
Edinburgh EH2 4PH
Telex 727420 EUEDING
Telefax 226 41 05

Spanien

Madrid
Comisión dc las Comunidades Europeas Oficina en Espaina

Calle de Serrano 41
5.a planta
28001 Madrid
Telex 46818 OIPE E
Telefax 576 03 87/577 29 23

   

Barcelona
Edificio Atlántico

Av Diagonal, 407 bis, Planta 18
08008 Barcelona
Telefax 415 63 11


ENDE

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 17.04.2018)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 95.- € brutto

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion