Für einen individuellen Ausdruck passen Sie bitte die
Einstellungen in der Druckvorschau Ihres Browsers an.
Regelwerk
   

Fragebogen zur Überprüfung von Sicherheitsdatenblätter

VCI Juni 2005

 

  Kommentare: ______________________________
  Überarbeitungsdatum
Ist der Inhalt des Sicherheitsdatenblattes noch aktuell oder hat es bei relevanten gesetzlichen Pflichten Änderungen gegeben ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Ist das Überarbeitungsdatum angegeben und als solches ausgewiesen? (z.B. Überarbeitungsdatum: 31. Februar 2020)
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Sind die Legaleinstufungen aller Anpassungsrichtlinien entsprechend dem Überarbeitungsdatum aktualisiert?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
  Angaben der Seitenzahlen
Sind auf jeder Seite die Seitenzahl und die Gesamtseitenzahlen angegeben ? (Seite x von y)
[ ] ja [ ] nein _____________________________
  Angaben zum SDB-Dokument
Sind auf jeder Seite der Produktname und der Herstellername angegeben ? (z.B. in Form einer Kopf- u. Fußzeile = Chemicol xyz, Muster AG, Seite x von y)
[ ] ja [ ] nein _____________________________
  Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung
Stimmt der Produktname mit dem auf der Kennzeichnung überein ? Sind ggf. auf dem Etikett verwendete Productionscodes auf dem SDB ebenfalls angegeben ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Ist die Adresse des Herstellers / Importeurs / Händlers vollständig angegeben ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Wird eine zweite Adresse eines Ansprechpartners im Mitgliedsstaat angegeben, falls die erste Adresse außerhalb des Mitgliedsstaats liegt?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Ist eine jederzeit erreichbare Notfall-Rufnummer angegeben ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Ist die bestimmungsgemäße Verwendung angegeben u. erläutert?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Ist ein Abgleich mit dem Technischen Merkblatt vorgenommen worden ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
  Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen
Entspricht die Einstufung der Komponenten der Einstufung im Anhang 1 der RL 67/548/EWG - soweit die Komponenten dort angegeben sind ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Erlauben die Konzentrationsbereiche die Überprüfung der Einstufung (sofern nach der konventionellen Methode der Zubereitungsrichtlinie einzustufen) ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Sind ggf. auch Verunreinigungen angegeben (falls für die Einstufung erforderlich) ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Entsprechen die Bezeichnungen der Komponenten einer im Anhang 1 der RL 67/548/EWG (soweit dort angegeben) oder einer international anerkannten Nomenklatur (z.B. EINECS-Name) ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Sind alle Stoffe mit gemeinschaftlichen Grenzwert (Konzentrationsrichtwerte) für die Exposition am Arbeitsplatz angegeben ? Verweis auf Abschnitt 8 ist zulässig.
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Werden für vertraulich zu behandelnde Bestandteile nach RL 99/45/EG Art.15 die antragsgemäßen Namen verwendet?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
  Mögliche Gefahren
Werden die angegebenen Gefahren - mindestens durch die Angaben - in Abschnitt 9, 11 und 12 erklärt ?
[ ] ja [ ] nein _____________________________
Entsprechen die angegebenen Gefahren mindestens der Kennzeichnung (R-Sätze) nach Abschnitt 15 ?

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 06.07.2018)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 95.- € brutto

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion