Für einen individuellen Ausdruck passen Sie bitte die
Einstellungen in der Druckvorschau Ihres Browsers an.
Regelwerk, Chemikalien, Naturschutz

Liste giftiger Pflanzenarten

Vom 17. April 2000
(BAnz. 2000 S. 8517)



Der Zentralen Erfassungsstelle für Vergiftungen im Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin werden immer wieder Vergiftungsfälle unterschiedlichen Schweregrades gemeldet, in äußerst seltenen Fällen auch Todesfälle, die auf die Aufnahme giftiger Pflanzen zurückzuführen sind. Betroffen hiervon sind vor allem Kleinkinder.

Die Mitteilungen bei Vergiftungen nach § 16e Abs. 2 Chemikaliengesetz nehme ich zum Anlass, erneut auf diese Gefahren hinzuweisen. Die für die Planung, Bepflanzung und gärtnerische Pflege von Kinderspielplätzen, Kindergärten, Kindertagesstätten, Kinderheimen, Schwimmbädern, naturnahen Badeanlagen und ähnlichen Einrichtungen zuständigen Stellen sowie die Eigentümer, Betreiber bzw. Träger der Einrichtungen werden aufgerufen, ihr Augenmerk auf giftige Pflanzen zu richten, von denen mögliche gesundheitliche Gefahren für Kinder ausgehen können. Zur Verbesserung des Schutzes von Kindern gebe ich nachstehend eine Aufstellung giftiger und sehr giftiger Pflanzen bekannt und warne davor, diese Pflanzen an Plätzen anzupflanzen oder aufwachsen zu lassen, die Kindern als Aufenthalts- und Spielort dienen.

Liste giftiger Pflanzenarten
in alphabetischer Reihenfolge der üblichen deutschen Namen

 

Wuchs Deutscher Name Botanischer Name Toxi-
zität
Vorwiegend giftige Pflanzenteile
K Aronstab, Gefleckter Arum maculatum + + Wurzelstock, Beeren, Blätter alle Pflanzenteile
  Bärenklau s. Wiesen- Bärenklau und Herkuleskraut      
K Bilsenkraut Hyoscyamus niger +++ Blätter, Samen
Z Dieffenbachien-Arten Dieffenbachia spec. + + alle Pflanzenteile
S Efeu Hedera helix + + Beeren, Blätter
S, B Eibe Taxus baccata +++ Nadeln, zerbissener Samen
K Eisenhut, Blauer u. a. Aconitum napellus u. a. +++ alle Pflanzenteile
S, K Engelstrompete Datura suaveolens, Brugmansia spec. +++ alle Pflanzen teile besonders während der Blüte
S Färber-Ginster Genista tinctoria + Samen
S Faulbaum Frangula alnus + + unreife Früchte, frische Rinde, Blätter.
K Feuer-Bohne Phaseolus coccineus ++ unreife rohe Früchte, Blätter
K Fingerhut, Roter; Fingerhut, Wolliger Digitalis purpurea; D. lanata + + Blätter, Blüten, Samen
K Germer, Weißer Veratrum album + + alle Pflanzenteile
K Gift-Hahnenfuß Ranunculus sceleratus + + alle Pflanzenteile
K Gift-Lattich Lactuca virosa + + Milchsaft
B, S Goldregen Laburnum anagyroides + + Blüten, grüne Früchte, Samen
S Gränke Andromeda polifolia + + Blüten, Blätter
K Herbst-Zeitlose Colchicum autumnale +++ Samen, Knolle
K Herkuleskraut Heracleum mantegazzianum + + alle Pflanzenteile
K Kaiserkrone Fritillaria imperialis + + Zwiebel
K Kartoffel(-beeren) Solanum tuberosum + + unreife Beeren, Keime, grüne Knollen
K Kermesbeere Phytolacca americana + + alle Pflanzenteile
S Kirschlorbeer Prunus laurocerasus + + Blätter, Samen
Z Korallenkirsche Solanum pseudocapsicum + + unreife Beeren
S Lebensbaum- Arten Thuja spec. + + Zweigspitzen, Zapfen
K Maiglöckchen Convallaria majalis + + Blüten, Beeren, Blätter
Z Meerzwiebel Urginea maritima + + Zwiebel
K, S Nachtschatten- Arten Solanum dulcamara, S. nigrum + + unreife Beeren u. a. Pflanzenteile vor der Blüte
Z Oleander Nerium oleander + + Blätter, Blüten, Rinde
  Palma Christi s. Rizinus      
S Pfaffenhütchen Euonymus europaeus + + Samen, Blätter, Rinde
K, Z Rizinus-Arten Ricinus spec. +++ Samen
S Sadebaum Juniperus sabina + + alle Pflanzenteile
K Schierling, Gefleckter Conium maculatum +++ alle Pflanzenteile
K Schlaf-Mohn Papaver somniferum + + Unreife Kapseln, Milchsaft
S Seidelbast-Arten Daphne spec. +++ Rinde, Samen, Blüten, Blätter
K Stechapfel Datura stramonium +++ Blätter, Samen
  Sturmhut s. Eisenhut      
S, B Stechpalme Ilex aquifollum + + Blätter, Früchte
K, S, Z Tabak-Arten Nicotiana spec. +++ gesamte Pflanze außer reife Samen
K Tollkirsche Atropa belladonna +++ Früchte, Blätter, Wurzeln
S, Z Wandelröschen Lantana camara + + Beeren, Kraut
K Wasserschierling Cicuta virosa +++

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 06.07.2018)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 90.- € netto (Grundlizenz)

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion