[ Info ] [Aktuell ] [News ] [Bestellung/Preise (PDF)] [BR] [Kataster ] [Support ] [Kontakt ] [Beratersuche ]
Neu

2511 gefundene Dokumente zum Suchbegriff

"-verordnung"


⇒ Schnellwahl ⇒

0312/19B
0145/19B
0053/19B
0521/19
0237/1/19
0182/19B
0182/1/19
0378/19
0442/19
0115/19
0505/19
0386/19B
0411/19
0402/1/19
0484/2/19
0491/19
0002/19
0340/19B
0234/19B
0004/19
0094/1/19
0096/19
0053/1/19
0137/19B
0150/19
0128/19B
0158/19B
0461/19
0351/1/19
0351/19B
0148/19
0491/1/19
0179/19B
0377/19B
0001/19
0146/19
0405/19
0333/19
0377/19
0290/19
0402/19B
0304/19
0054/1/19
0079/19
0384/19
0138/19B
0495/19
0138/1/19
0128/19
0158/3/19
0283/19
0548/19
0146/19B
0398/19
0367/19B
0128/1/19
0108/19
0158/1/19
0094/19B
0017/19B
0066/19
0361/1/18
0076/18
0444/1/18
0290/1/18
0152/18
0132/18
0556/1/18
0442/18
0340/18B
0600/18B
0374/18
0302/18B
0054/4/18
0339/18
0227/1/18
0061/18
0544/1/18
0185/18
0202/18B
0228/18B
0582/18
0004/18
0078/18B
0133/18
0228/1/18
0213/18
0127/18
0496/18B
0391/18
0359/18B
0423/4/18
0150/18
0257/18
0498/18
0186/1/18
0033/18
0143/18
0617/18
0217/18
0144/18
0186/2/18
0169/18
0391/18B
0032/18B
0015/18
0242/18B
0067/18
0158/18
0383/18B
0054/18B
0090/1/18
0070/18
0470/1/18
0551/18
0202/1/18
0361/18B
0607/2/18
0223/18
0352/1/18
0145/18
0054/2/18
0468/18
0193/18
0032/1/18
0055/18
0387/18
0498/18B
0237/18B
0519/18
0556/18
0229/18B
0061/18B
0340/1/18
0352/18
0462/1/18
0242/1/18
0166/18B
0563/18
0385/18
0095/18B
0504/1/18
0245/18
0435/18
0540/18
0383/1/18
0547/18
0258/18
0201/18B
0090/18B
0607/18
0227/18B
0096/18
0556/18B
0095/1/18
0150/18B
0444/18B
0237/1/18
0015/1/18
0251/18
0178/18
0004/18B
0519/18B
0470/18B
0423/18
0488/18
0054/1/18
0312/18
0614/18
0100/18
0544/18B
0352/18B
0014/18
0054/3/18
0166/1/18
0184/18
0142/18
0061/1/18
0133/18B
0383/18
0229/1/18
0582/1/18
0582/18B
0391/1/18
0222/18
0642/18B
0444/18
0186/18B
0176/18
0427/1/17
0607/17
0543/1/17
0568/17B
0314/1/17
0129/17B
0189/17B
0675/17B
0521/17
0266/1/17
0770/17B
0090/17B
0405/17B
0645/1/17
0037/2/17
0160/17B
0497/17
0160/1/17
0266/17B
0350/17B
0673/17
0385/17
0404/17B
0108/1/17
0573/17
0007/17B
0697/1/17
0673/17B
0410/17B
0002/17B
0129/17
0568/17
0488/17
0218/17
0427/17
0417/2/17
0002/1/17
0750/1/17
0460/17
0296/17
0137/17
0272/17
0414/1/17
0189/1/17
0035/1/17
0213/1/17
0350/17
0350/1/17
0152/17
0664/17
0427/17B
0268/17B
0212/1/17
0166/1/17
0410/17
0243/17
0769/17
0698/17
0088/17
0164/1/17
0329/17
0385/17B
0664/17B
0044/17B
0664/2/17
0385/1/17
0675/1/17
0413/17
0043/17B
0709/17
0718/17
0414/17B
0556/17B
0664/1/17
0102/17
0597/17B
0749/17
0169/17
0044/1/17
0718/17B
0424/1/17
0007/1/17
0759/17
0249/17
0149/17B
0149/17
0569/17
0780/17
0066/17
0629/1/17
0184/1/17
0220/17B
0393/17
0419/17
0004/17
0385/2/17
0488/17B
0543/17B
0145/17B
0179/17
0589/17
0184/17
0697/17B
0090/1/17
0413/1/17
0688/17
0771/17B
0347/17
0213/17B
0412/17
0674/17
0212/17
0404/17
0413/17B
0589/17B
0184/17B
0062/17
0379/1/17
0053/17
0212/17B
0657/17B
0220/1/17
0414/17
0405/1/17
0129/1/17
0379/17B
0145/1/17
0645/17
0595/17
0521/17B
0417/17B
0314/17B
0329/17B
0005/17
0006/17
0452/17
0249/17B
0001/16B
0390/16B
0503/1/16
0180/16
0018/1/16
0517/16
0580/16
0505/16B
0063/16
0475/16B
0103/1/16
0120/16B
0065/16
0221/16B
0422/16
0752/1/16
0645/16
0245/16
0271/16
0513/16B
0253/2/16
0535/16B
0390/2/16
0607/16
0675/16B
0632/16
0752/16B
0414/16B
0771/16B
0010/16B
0636/16
0272/16
0501/1/16
0149/16
0395/16B
0391/16B
0797/16B
0414/1/16
0822/1/16
0012/16
0239/16
0431/1/16
0118/16
0244/16B
0650/1/16
0534/16
0018/16
0475/1/16
0585/16B
0825/16
0521/16
0441/1/16
0258/16
0517/16B
0408/16
0013/1/16
0062/16
0169/16B
0253/16B
0580/16B
0673/16B
0238/16B
0673/1/16
0505/16
0001/16
0569/16
0407/16
0433/16
0507/16
0270/16
0164/1/16
0194/16B
0103/16B
0072/16
0166/16B
0436/16
0237/16B
0518/1/16
0535/1/16
0200/16B
0169/16
0559/1/16
0431/16B
0822/16B
0626/16
0533/16
0754/1/16
0120/1/16
0501/16
0546/16
0221/16
0280/16
0608/16
0166/16
0815/16B
0752/16
0771/1/16
0010/1/16
0804/1/16
0413/16
0001/1/16
0249/16
0638/16B
0249/16B
0137/16
0200/16
0559/16B
0580/1/16
0502/16
0346/16
0075/16
0010/16
0489/16
0806/1/16
0395/16
0200/1/16
0347/16
0164/16B
0602/16B
0675/1/16
0636/1/16
0377/16
0194/1/16
0244/16
0593/16B
0310/16
0552/16
0279/16
0758/16
0532/16
0603/16
0476/1/16
0502/16B
0675/16
0017/1/16
0503/16B
0210/16
0222/16
0522/16
0012/1/16
0501/16B
0049/1/16
0237/1/16
0049/16B
0228/16
0813/16B
0143/1/16
0813/1/16
0166/1/16
0733/1/16
0540/16
0216/16
0249/1/16
0299/16
0279/1/16
0358/16
0148/16
0272/16B
0638/16
0518/16B
0432/16
0657/16
0272/1/16
0172/16
0441/16B
0079/16
0585/16
0650/16
0390/1/16
0608/16B
0103/16
0059/1/16
0253/3/16
0114/16
0221/1/16
0391/1/16
0476/16
0476/16B
0395/1/16
0488/16
0020/16B
0636/2/16
0797/1/16
0602/1/16
0513/1/16
0317/16
0279/16B
0017/16B
0529/15B
0247/15B
0261/15
0446/1/15
0489/15B
0340/15B
0212/15B
0493/15B
0436/15B
0439/15B
0094/15
0207/15B
0027/15
0532/15
0207/15
0223/15B
0540/15
0283/15
0298/1/15
0446/15
0094/2/15
0510/1/15
0110/15
0196/15
0207/2/15
0298/15
0108/15
0317/15
0308/15
0094/15B
0247/1/15
0251/15B
0559/15B
0136/15B
0109/15
0439/1/15
0340/1/15
0252/15
0071/15
0594/15
0489/15
0136/15
0046/15
0529/1/15
0086/15
0242/15B
0414/15
0040/15
0298/15B
0510/15B
0136/3/15
0619/15
0340/2/15
0406/1/15
0406/15B
0601/15B
0106/15
0338/1/15
0541/15
0436/1/15
0340/15
0419/15
0223/1/15
0220/15B
0308/1/15
0317/15B
0214/15
0493/1/15
0220/15
0108/1/15
0338/15B
0223/2/15
0559/15
0042/15
0251/1/15
0218/15
0532/15B
0601/1/15
0343/15
0094/1/15
0191/15
0207/1/15
0529/15
0218/15B
0108/15B
0136/2/15
0242/1/15
0336/15B
0226/15
0051/15
0143/15B
0137/14B
0298/1/14
0140/14B
0084/14
0497/14
0406/14
0653/14
0549/1/14
0005/14
0298/14B
0618/14
0458/14
0429/14
0574/14
0233/14
0136/14
0357/1/14
0229/14
0400/14B
0400/1/14
0113/14B
0397/1/14
0336/1/14
0420/1/14
0618/1/14
0568/14
0373/1/14
0534/14B
0536/14
0272/14B
0079/14
0270/14B
0150/14B
0460/14B
0378/14
0150/1/14
0549/14
0543/14
0272/1/14
0333/1/14
0074/14
0357/14B
0318/14B
0333/14B
0310/1/14
0608/14
0131/14
0188/14
0420/14B
0336/14B
0400/14
0336/14
0278/1/14
0460/14
0630/1/14
0337/14B
0549/14B
0027/14
0397/14B
0531/14
0310/14B
0270/1/14
0538/14B
0009/14
0216/14
0074/14B
0495/14B
0113/1/14
0178/14B
0178/1/14
0337/14
0534/14
0460/1/14
0318/14
0278/14
0398/14
0642/1/14
0495/14
0310/14
0566/14
0373/14B
0268/13
0526/13
0660/13
0039/13
0412/1/13
0704/13
0235/13
0031/1/13
0632/13B
0031/13
0031/13B
0303/1/13
0671/13
0175/1/13
0068/13
0417/13
0269/13
0814/1/13
0100/13
0623/13
0154/1/13
0188/13
0660/13B
0330/13
0185/13
0768/1/13
0056/13
0516/13B
0484/13
0183/13
0610/13
0765/13B
0387/1/13
0495/1/13
0347/13
0444/13
0032/13
0717/1/13
0689/13B
0387/13
0757/13
0765/13
0443/13
0392/13
0307/13
0516/1/13
0023/13
0649/13
0175/13B
0623/13B
0484/13B
0660/1/13
0180/13
0098/13
0679/1/13
0672/13
0171/13
0648/13
0611/13
0443/13B
0665/13B
0445/2/13
0776/1/13
0814/13B
0500/13
0066/13
0306/13
0717/13B
0558/1/13
0558/13
0099/13
0766/1/13
0218/2/13
0060/13B
0768/13B
0055/1/13
0199/13
0269/13B
0218/13B
0444/13B
0757/13B
0303/13B
0101/13
0187/13
0060/1/13
0207/13
0516/13
0043/13
0679/13B
0484/1/13
0171/13B
0653/13
0775/13
0757/1/13
0068/1/13
0552/13
0058/13
0053/1/13
0229/13B
0438/13
0073/13
0026/13
0387/13B
0276/13
0068/13B
0766/13B
0333/13
0443/1/13
0689/1/13
0632/1/13
0558/13B
0444/1/13
0191/13B
0752/13B
0479/13
0171/1/13
0191/13
0053/13
0079/13
0752/1/13
0057/13
0056/13B
0665/1/13
0330/13B
0487/12
0371/12B
0013/12
0610/12B
0720/12
0808/12
0305/12B
0555/12B
0433/12
0757/12
0427/12
0428/12X
0652/12
0385/12
0319/12X
0745/12B
0108/12B
0729/12
0082/12
0253/12B
0662/1/12
0326/1/12
0672/12B
0683/1/12
0500/12
0425/12B
0606/1/12
0160/12B
0370/12B
0249/12B
0032/12B
0253/12
0623/12
0311/12
0790/12
0809/12B
0575/12
0082/12B
0599/12
0158/12
0013/12B
0413/12B
0159/12
0091/12
0413/1/12
0323/12B
0546/1/12
0611/12
0032/12
0555/12
0291/12
0305/1/12
0389/1/12
0661/1/12
0229/12
0128/12
0338/12
0323/12
0683/12
0668/12
0032/1/12
0799/1/12
0557/12
0062/12
0249/1/12
0675/12B
0108/12
0345/12
0097/12X
0745/1/12
0815/12
0356/12
0326/2/12
0182/12
0547/12
0277/1/12
0566/12
0820/12
0074/12B
0389/12B
0663/12
0670/12
0175/12
0168/12B
0430/12
0809/12
0261/12
0468/12
0555/1/12
0546/2/12
0546/12B
0799/12
0466/12
0326/12B
0519/12
0469/12
0425/12
0277/12
0253/1/12
0661/2/12
0799/12B
0366/12
0168/1/12
0610/1/12
0074/1/12
0248/12
0672/1/12
0430/12B
0370/1/12
0606/12
0775/12
0806/12
0434/12
0662/12
0809/1/12
0296/12
0662/12B
0470/12
0160/1/12
0687/12
0661/12B
0676/12
0447/12
0677/12
0016/12
0683/12B
0651/12
0560/12
0250/12
0661/12
0231/12
0108/1/12
0672/12
0675/12
0277/12B
0371/2/12
0813/11
0215/1/11
0097/11B
0829/11
0362/11
0863/1/11
0520/11B
0399/11
0802/1/11
0022/11
0349/11B
0632/1/11
0488/11B
0624/11
0513/11
0205/11
0132/11B
0129/11
0132/1/11
0078/11B
0613/11B
0199/11
0398/11
0520/1/11
0625/11
0120/11
0819/1/11
0845/1/11
0665/11
0097/11
0654/11B
0068/11
0158/11
0178/11
0802/11B
0650/2/11
0378/11B
0150/11
0867/11
0314/11
0614/11B
0252/1/11
0111/11
0230/11
0267/11B
0530/11
0199/11B
0523/11
0088/1/11
0132/11
0632/11B
0088/11
0058/11
0709/13/11
0320/11
0229/1/11
0286/11
0819/11B
0853/11
0216/11
0321/11
0358/11
0252/11B
0230/11B
0869/11
0655/11
0349/11
0763/11
0111/11B
0265/11B
0310/11
0229/2/11
0707/11
0216/11X
0264/11
0513/11B
0488/1/11
0832/11
0709/11B
0088/11B
0229/11
0120/1/11
0078/1/11
0120/11B
0834/1/11
0513/1/11
0027/11
0047/1/11
0571/11
0629/1/11
0625/11B
0626/11B
0857/11
0299/11
0626/1/11
0747/11
0861/1/11
0632/2/11
0324/11
0785/11
0301/11
0047/11
0738/11
0819/11
0229/11B
0650/11
0111/1/11
0179/11
0739/11
0809/11
0178/11B
0509/11B
0626/11
0834/11B
0555/11
0237/11
0118/11
0367/11
0861/11B
0872/11
0825/1/11
0138/11
0157/11
0037/11
0047/11B
0302/11
0584/11
0302/1/11
0267/1/11
0853/1/11
0843/1/11
0710/11
0863/11B
0843/11B
0142/11
0265/5/11
0051/11
0302/11B
0709/11
0654/11
0660/1/10
0691/10
0169/10
0711/1/10
0711/10
0177/10
0529/10
0840/10
0279/10
0025/1/10
0699/3/10
0319/10
0247/10
0488/10
0490/10B
0504/10B
0025/10B
0489/1/10
0694/10
0691/10B
0642/10B
0159/1/10
0751/10
0709/10
0573/1/10
0713/10B
0516/10
0586/10B
0822/10
0536/10
0705/10
0585/10
0193/10
0712/10
0031/10
0873/10
0242/10
0711/10B
0586/1/10
0490/1/10
0476/1/10
0184/10B
0413/10B
0845/10B
0692/10
0489/10
0699/4/10
0793/10
0775/10
0456/10B
0693/10
0643/10
0488/10B
0580/10B
0334/10
0436/10
0476/10
0817/10
0080/10
0173/10B
0476/10B
0601/1/10
0743/10B
0018/10
0497/10
0531/10B
0858/10
0158/10
0285/10B
0104/10
0850/10
0174/10
0140/10
0699/10B
0244/1/10
0573/10
0664/10
0833/10B
0029/10
0817/1/10
0705/1/10
0817/10B
0510/10
0845/1/10
0017/10
0612/10
0873/1/10
0173/10
0244/10B
0489/10B
0184/1/10
0580/1/10
0867/10
0490/10
0660/10B
0476/3/10
0642/1/10
0713/10
0706/10
0084/10B
0812/10
0504/1/10
0003/10
0504/10
0699/1/10
0154/10
0084/1/10
0679/10
0100/10
0281/10
0857/10
0243/10
0244/10
0833/1/10
0661/10
0699/5/10
0285/10
0699/10
0249/10
0707/1/10
0539/10
0351/10
0002/10
0335/10
0854/10
0671/10
0169/10B
0632/10
0873/10B
0382/10
0084/10
0295/10
0705/10B
0844/10
0573/10B
0744/10B
0476/2/10
0825/10B
0321/10
0235/10
0169/1/10
0247/10B
0217/10
0193/1/10
0841/1/10
0230/10
0849/10
0582/10
0293/10
0249/1/10
0413/1/10
0249/10B
0660/2/10
0771/10
0033/10
0723/10
0580/2/10
0642/10
0329/10
0699/2/10
0743/10
0744/10
0825/1/10
0303/10
0744/1/10
0470/10
0168/10
0858/2/10
0701/09
0008/09
0817/1/09
0242/09
0081/1/09
0632/09
0569/09
0671/09
0117/09
0103/09
0164/09B
0577/09B
0330/09
0400/1/09
0532/09B
0003/09B
0891/09B
0173/1/09
0203/09
0007/09B
0839/09
0688/09
0706/09
0242/1/09
0648/1/09
0634/09
0889/09
0215/09
0113/09
0014/09
0280/1/09
0203/1/09
0442/1/09
0531/09B
0286/2/09
0171/09B
0403/09
0087/09
0079/09
0163/09
0007/1/09
0740/09
0173/09B
0817/09B
0003/09
0281/09B
0291/09
0220/09
0280/09
0067/09
0819/09
0531/1/09
0230/09
0163/09B
0648/09
0081/09B
0485/09
0577/1/09
0290/09B
0888/09
0381/09
0291/09B
0244/09
0337/09
0442/09
0577/09
0238/09
0192/09
0729/09
0280/09A
0164/09
0534/09
0895/09
0291/1/09
0128/09
0192/09B
0888/09B
0820/1/09
0426/09
0841/09B
0286/09B
0400/09B
0910/09
0261/09
0083/09
0242/09B
0081/09
0225/09
0277/09
0290/1/09
0532/09
0535/09
0373/09B
0820/09B
0286/09
0275/09
0600/09
0203/09B
0089/09
0117/1/09
0617/1/09
0290/09
0841/1/09
0780/1/09
0617/09B
0192/1/09
0171/1/09
0625/09
0531/09
0058/09
0172/09
0283/09
0220/09B
0278/1/09
0488/09
0791/09B
0400/09
0739/09
0665/09
0160/09
0173/09
0442/09B
0791/1/09
0274/09
0700/09
0820/09
0894/09
0353/09
0672/09
0304/09
0031/09
0214/09
0841/09
0070/09
0278/09B
0007/09
0171/09
0730/09
0163/1/09
0648/09B
0089/1/09
0528/09
0532/1/09
0054/09
0825/09
0888/1/09
0164/1/09
0149/09
0238/1/09
0791/09
0572/09
0202/09
0525/09
0891/09
0466/09
0270/09
0891/1/09
0113/09B
0281/1/09
0114/09
0238/09B
0220/1/09
0283/1/09
0786/09
0003/1/09
0808/09
0780/09B
0008/08B
0539/08
0963/08B
0008/08
0767/08B
0766/1/08
0037/1/08
0178/08
0965/08
0361/08
0999/1/08
0537/08
0479/08B
0553/08
0052/1/08
0031/1/08
0765/08
0037/08B
0357/08
0775/08
0543/1/08
0010/08A
0332/08
0095/08
0165/1/08
0346/08
0233/08
0532/08
0192/08
0766/08
0172/08
0342/08
0768/08
0052/08B
0645/2/08
0714/08
0765/08B
0302/2/08
0767/1/08
0843/1/08
0636/08B
0449/08
0625/08
0179/1/08
0039/08
0880/08
0357/2/08
0837/08B
0766/08B
0958/1/08
0220/08B
0651/08
0106/08
0837/1/08
0308/08
0965/1/08
0710/1/08
0697/1/08
0851/1/08
0542/08
0765/1/08
0133/08
0176/08
0184/08
0712/08
0030/08
0343/08
0045/08
0148/08
0105/08
0471/08
0779/08
0340/08
0712/08B
0227/08
0951/08
0026/08B
0452/1/08
0362/08
0179/08B
0709/08
0165/08B
0636/1/08
0227/08B
0779/1/08
0220/1/08
0135/08
0134/08
0543/08B
0479/1/08
0302/08
0843/08B
0999/08B
0711/08B
0843/2/08
0339/08
0645/08
0111/1/08
0018/08
0010/08B
0567/08
0179/2/08
0918/08
0039/08B
0766/5/08
0142/08B
0476/08
0855/08
0008/1/08
0843/08
0361/08B
0409/08
0052/3/08
0532/1/08
0345/08
0026/1/08
0010/1/08
0052/08
0083/08
0184/08B
0697/08B
0474/08
0998/08B
0142/1/08
0357/1/08
0302/1/08
0035/08
0645/08B
0162/08B
0452/08B
0668/1/08
0075/08
0831/08
0031/08B
0965/08B
0768/08A
0710/08
0361/1/08
0178/1/08
0851/08
0347/08
0343/08K
0760/08
0998/1/08
0479/08
0302/08B
0605/08
0360/08
0452/08
0170/08
0179/08
0645/1/08
0480/08
0913/08
0525/08
0162/08
0052/2/08
0354/08
0985/08
0111/08B
0032/08
0012/08
0694/08
0482/08
0883/08
0963/1/08
0635/08
0602/08
0532/08B
0484/08
0272/08
0220/08
0379/08
0711/08
0178/08B
0851/08B
0184/1/08
0543/08
0169/08
0602/08B
0368/08
0148/08B
0670/08
0148/1/08
0560/08
0270/08
0254/08
0633/08
0173/08
0348/08
0357/08B
0710/08B
0810/07
0473/07B
0136/07B
0004/1/07
0063/07
0277/07
0601/1/07
0434/07
0743/07
0070/07
0537/07
0327/1/07
0543/07
0518/07
0758/07
0200/07B
0360/07
0809/1/07
0335/1/07
0138/1/07
0148/07
0716/07
0814/07
0200/1/07
0335/2/07
0720/07F
0802/07
0819/07
0938/07B
0109/07
0072/1/07
0816/07
0187/07
0340/07
0460/07
0664/1/07
0399/07
0936/07
0724/07B
0796/07
0373/07
0810/1/07
0071/1/07
0004/07B
0824/07
0244/1/07
0838/07
0286/07
0604/07
0724/1/07
0231/07
0669/07
0601/07B
0244/07B
0359/07
0080/07B
0808/07
0277/07B
0722/07
0461/07
0071/2/07
0124/07
0355/07
0863/07
0361/2/07
0200/07
0809/07B
0818/07
0830/07
0809/07
0719/07
0414/07
0524/07
0810/07B
0468/07
0464/07
0071/07
0516/07
0247/07
0746/07
0818/07B
0677/07B
0497/07
0309/07
0677/1/07
0283/07
0473/1/07
0244/07
0120/07
0723/07
0016/07
0843/07B
0355/07B
0717/07
0338/07B
0685/07
0361/3/07
0094/07
0533/07
0574/07
0335/07
0145/07
0709/07
0664/07B
0816/07B
0664/07
0617/07
0434/07B
0005/07
0748/07
0187/07B
0287/07
0008/07
0843/07
0575/07
0355/1/07
0574/07B
0670/07
0042/07
0085/07
0531/07
0075/07
0087/07
0361/07
0097/07
0327/07B
0330/07
0311/07
0080/1/07
0189/07
0113/07
0124/2/07
0601/07
0574/1/07
0677/07
0071/07B
0136/1/07
0072/07B
0583/07
0124/1/07
0338/1/07
0383/07
0277/1/07
0079/06B
0017/1/06
0527/1/06
0161/06B
0429/06
0936/06B
0208/06
0779/06
0755/06
0605/06
0371/1/06
0558/06B
0754/06B
0290/06
0631/06
0572/06
0123/06B
0640/06
0302/1/06
0715/06
0096/06
0818/06
0020/1/06
0935/06
0827/06
0369/06
0161/06
0754/1/06
0365/06
0211/06
0170/06
0621/06
0017/06B
0398/06
0936/2/06
0920/1/06
0572/06B
0680/06
0245/06
0379/06
0352/06B
0590/06B
0716/06
0633/06
0295/1/06
0366/1/06
0252/06
0352/06
0515/06
0677/06
0509/06
0361/06
0366/06
0366/06B
0711/06B
0884/06
0390/06
0417/06
0643/06
0029/06
0295/06B
0174/06
0633/06B
0123/06
0524/06B
0745/06
0418/06
0153/06
0359/06
0290/1/06
0371/06B
0060/1/06
0156/06
0290/06B
0647/06
0020/06B
0505/06
0633/1/06
0426/06
0693/06
0359/1/06
0664/2/06
0631/1/06
0079/06
0558/1/06
0719/06
0253/06
0572/2/06
0634/06
0527/06B
0514/06
0590/1/06
0205/06
0477/06
0162/06
0259/06
0151/06
0524/06
0548/06
0429/06B
0884/06B
0255/06
0572/1/06
0060/06B
0711/06
0697/06
0819/06
0030/06B
0791/06
0889/06
0029/1/06
0299/06
0426/1/06
0364/06
0751/06
0206/06
0936/1/06
0547/06
0005/06
0532/06B
0029/06B
0818/06B
0247/06
0264/06
0891/06
0426/06B
0162/06B
0155/06
0370/1/06
0161/1/06
0030/1/06
0190/06
0874/06
0162/1/06
0060/06
0919/06
0204/06
0032/06
0514/1/06
0017/06
0286/06
0516/06
0210/06
0936/06
0555/06
0648/06
0739/06
0081/06
0644/06
0556/06
0941/05
0244/05
0650/05B
0813/1/05
0554/05B
0170/1/05
0022/05B
0947/1/05
0609/1/05
0286/05B
0398/05
0917/05
0401/05
0085/05
0813/05B
0592/05
0100/05
0558/05
0609/05B
0650/1/05
0588/05B
0333/05
0017/1/05
0331/05
0795/05
0559/05
0758/4/05
0362/05
0588/1/05
0842/05
0078/05
0569/1/05
0237/05
0019/05
0942/1/05
0650/05
0811/05B
0097/05
0921/05B
0194/1/05
0622/05B
0558/05B
0911/05B
0172/05
0286/1/05
0731/05
0199/05
0248/05
0088/05
0407/05
0361/4/05
0913/05B
0911/1/05
0390/05
0329/05
0510/05
0337/05B
0809/05
0629/05
0018/05
0015/05
0402/05
0872/05
0224/05
0622/1/05
0325/05B
0819/05B
0087/05
0327/05
0303/05
0606/05B
0513/05
0014/05B
0304/05
0361/05
0540/05
0666/05
0758/1/05
0819/1/05
0758/3/05
0780/05
0813/2/05
0810/05
0606/1/05
0194/05
0092/05
0102/05
0406/05
0813/05
0238/05
0089/05
0569/05B
0771/05
0079/05
0361/1/05
0621/05B
0194/05B
0022/05
0144/05
0621/05
0842/05B
0719/05
0609/05
0294/05
0233/05
0014/1/05
0798/05
0366/05
0375/05
0942/05
0758/05
0170/05B
0552/05
0407/05B
0592/1/05
0219/05
0170/05
0621/1/05
0363/05
0252/05
0410/05B
0871/05
0921/05
0271/05
0947/05B
0942/05B
0017/05B
0913/1/05
0477/05
0758/2/05
0758/05B
0552/05B
0552/1/05
0336/05
0817/05
0325/1/05
0014/05
0337/05
0818/05
0014/2/05
0412/05
0592/05B
0794/05
0631/05
0108/05
0173/05
0798/05B
0944/05
0827/05
0325/05
0744/05
0730/05
0361/05B
0407/1/05
0811/1/05
0622/05
0729/1/04
0780/04B
0666/04B
0571/04B
0666/2/04
0985/04
0361/04
0676/04B
0867/04B
0642/04B
0919/3/04
0565/1/04
0817/1/04
0969/04
0728/04B
0876/04
0176/04B
0728/1/04
0804/04
0860/04B
0860/1/04
0789/04B
0872/04
0917/04
0670/1/04
0515/04B
0720/04
0798/04B
0789/04
0730/04B
0852/04
0176/1/04
0327/04
0663/04
0867/1/04
0670/04B
0429/04B
0780/2/04
0438/04
0915/04
0666/3/04
0860/04
0735/04
0728/3/04
0730/1/04
0997/04
0606/04B
0805/04
0613/04
0729/04B
0429/04
0997/1/04
0671/04B
0710/04B
0807/04
0718/04B
0985/04B
0882/04
0798/04
0021/04B
0666/04
0728/4/04
0676/2/04
0664/04
0186/04B
0985/1/04
0413/04B
0820/04
0997/04B
0774/03
0774/03B
0484/19B
0427/19B
0572/19
0553/19
0573/19
0574/19
0560/19
0598/19
0584/19
0605/19
0611/19
Drucksache 312/19 (Beschluss)

Verordnung zur Festsetzung des Umlagesatzes für das Insolvenz-geld für das Kalenderjahr 2020 (Insolvenzgeldumlagesatz-verordnung 2020 - InsoGeldFestV 2020)



Drucksache 145/19 (Beschluss)

Verordnung über das Deutsche Hämophilieregister (Hämophilieregister-Verordnung -



Drucksache 53/19 (Beschluss)

... Im Jahr 2001 ist die Europäische Verordnung über Arzneimittel für seltene Leiden in Kraft getreten, die den Arzneimittelherstellern Anreize zur Entwicklung sogenannter Orphan Drugs setzt. Unter anderem eine weitreichende Marktexklusivität über zehn Jahre führte dazu, dass es noch nie so viele Medikamente für Patienten mit seltenen Erkrankungen gab: seit dem Inkrafttreten der EU-Verordnung sind 144 Orphan Drugs zugelassen worden. Diese Entwicklung ist grundsätzlich zu begrüßen.



Drucksache 521/19

... ), Methan (CH4), Distickstoffoxid (N2O), Schwefelhexafluorid (SF6), Stickstofftrifluorid (NF3) sowie teilfluorierte Kohlenwasserstoffe (HFKW) und perfluorierte Kohlenwasserstoffe (PFKW) gemäß Anhang V Teil 2 der Europäischen Governance-Verordnung in der jeweils geltenden Fassung,



Drucksache 237/1/19

... -Verordnung (BKV) als Berufskrankheit Nummer 5103 (BK 5103) geführt. Nach Lärmschwerhörigkeit ist die BK 5103 die am häufigsten anerkannte Berufskrankheit.



Drucksache 182/19 (Beschluss)

... -Verordnung



Drucksache 182/1/19

... -Verordnung



Drucksache 378/19

... -Salmonellen-Verordnung



Drucksache 442/19

... -Grundverordnung regelt und die E-Privacy-Verordnung, die gerade verhandelt wird, vorsieht.



Drucksache 115/19

... -Verordnung und können zustimmungspflichtig sein und Beschränkungen unterliegen47. Eine Studie48 hat Fragen zu den Zusammenhängen zwischen dem Chemikalien- und Arzneimittelrecht im Hinblick auf den Umweltschutz aufgeworfen.



Drucksache 505/19

... des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2012 über die Verwaltungszusammenarbeit mit Hilfe des Binnenmarkt-Informationssystems und zur Aufhebung der Entscheidung 2008/49/EG der Kommission ("IMI-Verordnung") (ABl. L 316 vom 14.11.2012, S. 1), die zuletzt durch die Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 386/19 (Beschluss)

Zweite Verordnung zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung und der Agrarzahlungen-Verpflichtungen-verordnung



Drucksache 411/19

... Mit der Überarbeitung der EUSF-Verordnung aus dem Jahr 2014 wurden Vorschusszahlungen eingeführt, die ab 2015 geleistet wurden. Hauptgrund hierfür war, dass das Verfahren für die Inanspruchnahme des EUSF und die Auszahlung der vollen Unterstützung zu langwierig (in der Regel bis zu einem Jahr) war und ernste Krisensituationen eine raschere Reaktion erforderten. Die langen Verzögerungen bei der Bereitstellung der Unterstützung wurden zudem als abträglich für das Ansehen der EU angesehen.



Drucksache 402/1/19

... Die sich auf Artikel 1 Nummer 5 § 7 Absatz 1 Nummer 3 beziehende Gesetzesbegründung ist nicht zutreffend. In Artikel 1 Nummer 5 zu § 7 Absatz 1 ist in Nummer 3 vorgesehen, dass bei Veräußerungen von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen zusätzliche Angaben über das Vorhandensein einer familiären Beziehung zwischen den Käuferinnen und Käufern und den Verkäuferinnen und Verkäufern erfasst werden sollen. Die zusätzliche Erhebung des Merkmales "familiäre Beziehungen" sollte aus Erwägungen des Prinzips der Datenminimierung und im Hinblick auf das Ziel einer Minimierung bürokratischen Aufwands entfallen. Zudem liegen diese Daten bei den Gutachterausschüssen nicht immer vollständig vor und müssen teilweise mit Aufwand nacherhoben werden. Außerdem können die EU-Vorgaben so ausgelegt werden, dass gemäß Artikel 3 Absatz 3 der EU-Verordnung Nr. 93/2013 zur Schaffung von Preisindizes für selbst genutztes Wohneigentum für die Ermittlung des harmonisierten Häuserpreisindex die tatsächlich realisierten monetären Preise bei Transaktionen zu erfassen sind. Die Notwendigkeit einer Korrektur der tatsächlichen Transaktionswerte auf Grund von familiären Beziehungen zwischen Käufer und Verkäufer zu vermeintlich korrekten Marktpreisen erscheint daher weder nachvollziehbar noch geboten. Zudem können datenschutzrechtliche Bedenken gegen eine zusätzliche Erhebung persönlicher Daten zum familiären Beziehungsstatus bestehen. Die Erfassung widerspricht schließlich dem Prinzip, dass Erhebungen keine Fragen über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten sollten, die über die Erhebungs- und Hilfsmerkmale hinausgegen. Gemäß vorstehenden Ausführungen ist die Familienbeziehung zwischen Verkäuferinnen und Verkäufern und Käuferinnen und Käufern von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen nicht als notwendiges Hilfsmerkmal anzusehen. Infolge ist die Maßgabe in Artikel 1 Nummer 5 § 7 Absatz 1 Nummer 3 zu streichen.



Drucksache 484/2/19

... 1. Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf, mit einer Änderung der Verordnung über die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen am Straßenverkehr (Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung - eKFV) sicherzustellen, dass zukünftig nur noch für Elektrokleinstfahrzeuge eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) erteilt wird, wenn wechselbare Batterien bzw. Akkumulatoren eingebaut werden.



Drucksache 491/19

... Bis zu dem Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Änderungs-Verordnung in 2019 ist dem KBA die Erteilung einer solchen ABE auf Grundlage der noch in 2018 durch die Bundesregierung ausgearbeiteten Prüf- und Nachweisvorschriften möglich.



Drucksache 2/19

... wurde das EU-Recht zu Lizenzen und zur Erhebung, Verwaltung und Freigabe von Sicherheiten grundlegend überarbeitet. Aus diesem Grund sind die EG-Lizenz-Verordnung sowie die EG-Sicherheiten-Verordnung, beide auf das Marktorganisationsgesetz gestützte Rechtsverordnungen, zu überarbeiten.



Drucksache 340/19 (Beschluss)

Zweite Verordnung zur Änderung der Finanzanlagenvermittlungs-verordnung



Drucksache 234/19 (Beschluss)

... -Verordnung vom 13. Dezember 2010 (BGBl. I S. 1980), die zuletzt durch Artikel 2 der Verordnung vom 11. März 2019 (BGBl. I S. 218) geändert worden ist, getroffene Regelung fällt, da vergleichbare Fertigkeiten und Kenntnisse zum Führen von Kraftfahrzeugen auf öffentlichen Straßen vermittelt werden. Die Unsicherheiten wurden teilweise dadurch begründet, dass beispielsweise im Rahmen der Ausbildung zum Berufskraftfahrer/zur Berufskraftfahrerin nach deren Ausbildungsrahmenplan über 22 Wochen gelehrt wird, Fahrzeugkombinationen und Sattelkraftfahrzeuge der Klasse CE mit einer Mindestlänge von 16 Meter oder Fahrzeuge der Klasse D mit einer Mindestlänge von 11,80 Meter auf öffentlichen Straßen innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften sicher und wirtschaftlich zu führen. Es muss offen bleiben, ob bei ablehnenden Entscheidungen immer berücksichtigt wurde, dass alle Bewerber - gleich in welchem kraftfahrspezifischen Beruf sie ausgebildet werden - zum Führen von Kraftfahrzeugen nach dem



Drucksache 4/19

... /EG /EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. November 2009 betreffend die Aufnahme und Ausübung der Versicherungs- und Rückversicherungstätigkeit (Solvabilität II) und den auf dieser Grundlage erlassen EU-Verordnungen, insbes. der Delegierten Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 94/1/19

... handelt es sich bei den berufsständischen Versorgungseinrichtungen um keine zentrale Auskunftsstelle. Unter Berücksichtigung dessen müssen die Gläubiger in dem Auftrag auch konkret die berufsständische Versorgungseinrichtung angeben, bei der der Gerichtsvollzieher die Auskunft erheben soll. Eine Pflicht des Gerichtsvollziehers zur Ermittlung der jeweiligen potentiellen berufsständischen Versorgungseinrichtung des Schuldners besteht mithin nicht. Dies muss bereits der Wortlaut des Gesetzes hinreichend zum Ausdruck bringen; auch die in der Folge anzupassenden Formulare der Verordnung über das Formular für den Vollstreckungsauftrag an den Gerichtsvollzieher (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung -



Drucksache 96/19

... und (EU) Nr. 1337/2011 (im Folgenden: IFS-Verordnung) sowie die - Durchführungsverordnung (EU) Nr.



Drucksache 53/1/19

... Im Jahr 2001 ist die Europäische Verordnung über Arzneimittel für seltene Leiden in Kraft getreten, die den Arzneimittelherstellern Anreize zur Entwicklung sogenannter Orphan Drugs setzt. Unter anderem eine weitreichende Marktexklusivität über zehn Jahre führte dazu, dass es noch nie so viele Medikamente für Patienten mit seltenen Erkrankungen gab: seit dem Inkrafttreten der EU-Verordnung sind 144 Orphan Drugs zugelassen worden. Diese Entwicklung ist grundsätzlich zu begrüßen.



Drucksache 137/19 (Beschluss)

... selbst (vgl. § 26 Gentechnikgesetz) sowie ergänzend nach § 13 Absatz 4 (a.F. und n. F.) der Gentechniksicherheits-Verordnung zur Verfügung.



Drucksache 150/19

... -Energien-Verordnung



Drucksache 128/19 (Beschluss)

... Offen ist, ob Apotheken unter den im TSVG neu geregelten Vergütungsbedingungen bereit sind, das mit den frühzeitigen verbindlichen Bestellungen verbundene wirtschaftliche Risiko (zwingende Bezahlung des Einkaufes) zu tragen. Es ist zu befürchten, dass Apotheken Grippeimpfstoffe erst dann bestellen, wenn eine vertragsärztliche Sprechstundenbedarfsverordnung vorgelegt wird. Dies wird voraussichtlich erst im August/September eines Kalenderjahres der Fall sein, da derartige GKV-Verordnungen aufgrund untergesetzlicher (Arzneimittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA)) und vertraglicher Regelungen in der Regel lediglich einen Monat gültig sind. Die Produktion des Impfstoffes ist zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits abgeschlossen. Wenn alle hergestellten Grippeimpfstoffe verkauft sind, kann wegen der Dauer des Prozesses nichts nachproduziert werden. Im Übrigen besteht für die Apotheke, anders als bei Individualverschreibungen, kein Kontrahierungszwang bei dieser Sprechstundenbedarfsversorgung.



Drucksache 158/19 (Beschluss)

... Es handelt sich um eine Folgeänderung aufgrund der Neufassung des § 3 der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung. Aus rechtssystematischer Hinsicht bedarf es einer Anpassung des § 10 Absatz 3 der



Drucksache 461/19

... -Verordnung verzichtet bisher ausdrücklich darauf, Polymere zu registrieren oder zu bewerten, was eine Regulierung dieser Stoffe in der Vergangenheit praktisch verhindert hat. Gleichzeitig ist die Europäische Kommission nach Artikel 138 Absatz 2 der



Drucksache 351/1/19

... Letztendlich wird hier vom Gesetzgeber ein Eingriff in die Versorgungsmedizin-Verordnung in nicht zulässiger Weise vorgenommen. Werden Änderungen bei den Begutachtungskriterien angestrebt, so ist zwingend der unabhängige Sachverständigenbeirat beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu hören. Dies ist unterblieben.



Drucksache 351/19 (Beschluss)

... -Verordnung gibt es für Kinder altersbezogene Kriterien. In § 5 Absatz 1 Satz 7 SGB XIV-E wird eine Individualität in den Gesetzestext hereingebracht, die keinen Bezug mehr zur



Drucksache 148/19

... /EWG /EWG vom 12.12.1991 und gleichlautend EU-Öko-Verordnung Nr. 834/2007 ist auf den dort definierten Einsatz von Wirtschaftsdüngern tierischen Ursprungs (= Dung) zu beziehen und entsprechend zu regeln.



Drucksache 491/1/19

... -MS die Werte aus der für die Typgenehmigung von Pkw mit Euro 6 relevanten EU-Verordnung 2016/427 (Anhang "Nachprüfung der Emissionen im tatsächlichen Fahrbetrieb") identisch zu übernehmen. Insbesondere sollten bei den für die NO



Drucksache 179/19 (Beschluss)

... Auch im Anwendungsbereich des § 62b AufenthG kann sich die Notwendigkeit einer vorherigen behördlichen Ingewahrsamnahme ergeben. Allerdings fehlt es insoweit an einer Rechtsgrundlage. Diese soll durch die beantragte Ergänzung des § 62b Absatz 3 AufenthG geschaffen werden. Das AufenthG sieht ein entsprechendes behördliches Festnahmerecht bislang lediglich in § 62 Absatz 5 AufenthG für die Sicherungshaft vor. Der Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht beinhaltet nunmehr auch im Zusammenhang mit der Überstellungshaft nach der Dublin-III-Verordnung eine entsprechende Rechtsgrundlage (vgl. Artikel 1 Nummer 2 Buchstabe c Doppelbuchstabe bb) . Es ist darüber hinaus erforderlich, die bestehende Regelungslücke beim Ausreisegewahrsam zu schließen.



Drucksache 377/19 (Beschluss)

... Holzhandelsverordnung (EUTR-Verordnung - European Timber Regulation, Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 1/19

... Mit dem Ende der Mitgliedschaft des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland (GBR) in der Europäischen Union (EU) entfallen die EU-Verordnungen zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit (EG) Nr.



Drucksache 146/19

Verordnung über die Durchführung einer vierten Bundeswaldinventur (Vierte Bundeswaldinventur-Verordnung - 4. BWI-VO)



Drucksache 405/19

... ausdrücklich genannten Richtlinien beinhalten zahlreiche weitere EU-Richtlinien und -verordnungen vergleichbare Berichtspflichten der Bundesrepublik Deutschland. In diesen Fällen übermitteln die Länder dem Bund die erforderlichen Informationen ohne Vorhandensein einer ausdrücklichen gesetzlichen Regelung. Rechtsgrundlage ist hier die unmittelbare Anwendung des entsprechenden EU-Rechts durch die Länder (die Länder sind aufgrund ihrer Vollzugskompetenzen zur Umsetzung von EU-Recht verpflichtet) und den Bund (der die Daten aufgrund seiner Außenkompetenzen gegenüber den Organen der EU an die Kommission weiterleitet). Für die Länder ergibt sich darüber hinaus eine Pflicht zur Übermittlung von Informationen an den Bund aus ihrer allgemein anerkannten verfassungsrechtlichen Pflicht zu einem "bundesfreundlichen Verhalten".

Inhaltsübersicht Inhalt
Drucksache 405/19




Stellungnahme der Bundesregierung zur Entschließung des Bundesrates zur Verordnung zur Einführung der Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen sowie zur Änderung der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen


 
 
 


Drucksache 333/19

... Nachdem eine Vereinbarung nicht fristgerecht zustande gekommen war, hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) die Vorgaben mit der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) vom 5. Oktober 2018 erlassen und damit zum 1. Januar 2019 erstmals verbindliche PPUG für vier pflegesensitive Krankenhausbereiche eingeführt. Mit der PpUGV werden für die Tagschicht und die Nachtschicht stationsbezogene PPUG als Verhältnis von Patientinnen und Patienten zu einer Pflegekraft unter Berücksichtigung von Höchstanteilen für Pflegehilfskräfte festgelegt. Die Anforderungen an die Qualifikation der Pflegekräfte und Pflegehilfskräfte sind in der PpUGV definiert worden.



Drucksache 377/19

... Holzhandelsverordnung (EUTR-Verordnung - European Timber Regulation, Verordnung (EU) Nr.



Drucksache 290/19

... Zu Artikel 1 (Änderung der Allgemeinen Waffengesetz-Verordnung)



Drucksache 402/19 (Beschluss)

... Die sich auf Artikel 1 Nummer 5 § 7 Absatz 1 Nummer 3 beziehende Gesetzesbegründung ist nicht zutreffend. In Artikel 1 Nummer 5 zu § 7 Absatz 1 ist in Nummer 3 vorgesehen, dass bei Veräußerungen von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen zusätzliche Angaben über das Vorhandensein einer familiären Beziehung zwischen den Käuferinnen und Käufern und den Verkäuferinnen und Verkäufern erfasst werden sollen. Die zusätzliche Erhebung des Merkmales "familiäre Beziehungen" sollte aus Erwägungen des Prinzips der Datenminimierung und im Hinblick auf das Ziel einer Minimierung bürokratischen Aufwands entfallen. Zudem liegen diese Daten bei den Gutachterausschüssen nicht immer vollständig vor und müssen teilweise mit Aufwand nacherhoben werden. Außerdem können die EU-Vorgaben so ausgelegt werden, dass gemäß Artikel 3 Absatz 3 der EU-Verordnung Nr. 93/2013 zur Schaffung von Preisindizes für selbst genutztes Wohneigentum für die Ermittlung des harmonisierten Häuserpreisindex die tatsächlich realisierten monetären Preise bei Transaktionen zu erfassen sind. Die Notwendigkeit einer Korrektur der tatsächlichen Transaktionswerte auf Grund von familiären Beziehungen zwischen Käufer und Verkäufer zu vermeintlich korrekten Marktpreisen erscheint daher weder nachvollziehbar noch geboten. Zudem können datenschutzrechtliche Bedenken gegen eine zusätzliche Erhebung persönlicher Daten zum familiären Beziehungsstatus bestehen. Die Erfassung widerspricht schließlich dem Prinzip, dass Erhebungen keine Fragen über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten sollten, die über die Erhebungs- und Hilfsmerkmale hinausgegen. Gemäß vorstehenden Ausführungen ist die Familienbeziehung zwischen Verkäuferinnen und Verkäufern und Käuferinnen und Käufern von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen nicht als notwendiges Hilfsmerkmal anzusehen. Infolge ist die Maßgabe in Artikel 1 Nummer 5 § 7 Absatz 1 Nummer 3 zu streichen.



Drucksache 304/19

... Vorgaben zur Barrierefreiheit von De-Mail sind in der Technischen Richtlinie des BSI zu De-Mail festgehalten (vgl. Abschnitt 7.3 der TR-01201 De-Mail, Hauptdokument). Danach sind die graphischen Oberflächen von De-Mail-Webanwendungen so zu gestalten, dass sie sich durch eine einfache Bedienung auszeichnen und die Darstellung der Daten und Funktionen übersichtlich ist. Die Basisfunktionalität muss innerhalb der Darstellung der Anwendung deutlich erkennbar sein. Die Gestaltung der Web-Oberflächen von De-Mail sollte entsprechend den Gesetzgebungen zur Barrierefreiheit vorgenommen werden. Damit erfüllen die De-Mail-Diensteanbieter auch die Anforderungen gem. Art. 15 eIDAS-Verordnung:



Drucksache 54/1/19

... Es besteht auch kein Anlass, einer möglichen Anpassung des Mindestalters in der Eurodac-Verordnung vorzugreifen. Diese Verordnung ist Teil des Gemeinsamen europäischen Asylsystems, das sich seit mehreren Jahren im europäischen Gesetzgebungsverfahren befindet. Ein Inkrafttreten ist nicht absehbar.



Drucksache 79/19

... -Verordnung hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung einen Beirat eingerichtet, der das Ministerium bei der Anwendung und Weiterentwicklung des Deutschlandstipendiums unterstützt. Zwei Vertreterinnen oder Vertreter der Studierenden werden vom Bundesrat vorgeschlagen, ebenso zwei Vertreterinnen oder Vertreter der zuständigen obersten Landesbehörden.



Drucksache 384/19

... -Verordnung hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einen Beirat eingerichtet, der das Ministerium bei der Anwendung und Weiterentwicklung des Deutschlandstipendiums unterstützt. Zwei Vertreter oder Vertreterinnen der zuständigen Obersten Landesbehörden werden vom Bundesrat vorgeschlagen, ebenso zwei Vertreterinnen oder Vertreter der Studierenden.



Drucksache 138/19 (Beschluss)

... 2. Der Bundesrat begrüßt die Verabschiedung einer LNG-Verordnung, mit der unter anderem die regulatorischen Rahmenbedingungen hinsichtlich Finanzierbarkeit der Anschlussbedingungen der LNG-Terminals an die deutsche Gasinfrastruktur geschaffen werden. Mit der Inbetriebnahme der LNG-Terminals wird sich die Gasversorgungssicherheit in Deutschland erhöhen.



Drucksache 495/19

... Änderung der Allgemeinen Waffengesetz-Verordnung



Drucksache 138/1/19

... b) Der Bundesrat begrüßt die Verabschiedung einer LNG-Verordnung, mit der unter anderem die regulatorischen Rahmenbedingungen hinsichtlich Finanzierbarkeit der Anschlussbedingungen der LNG-Terminals an die deutsche Gasinfrastruktur geschaffen werden. Mit der Inbetriebnahme der LNG-Terminals wird sich die Gasversorgungssicherheit in Deutschland erhöhen.



Drucksache 128/19

... Änderung der Ausschussmitglieder-Verordnung



Drucksache 158/3/19

... Es handelt sich um eine Folgeänderung aufgrund der Neufassung des § 3 der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung. Aus rechtssystematischer Hinsicht bedarf es einer Anpassung des § 10 Absatz 3 der



Drucksache 283/19

... - In der Euro-5- und Euro-6-Verordnung (EG) Nr.



Drucksache 548/19

... Bericht der Bundesregierung über die Auswirkungen der Änderungen durch die Maritime-Medizin-Verordnung (Bundesrats-Drucksache 120/ 14(B))



Drucksache 146/19 (Beschluss)

Verordnung über die Durchführung einer vierten Bundeswald-inventur (Vierte Bundeswaldinventur-Verordnung - 4. BWI-VO)



Drucksache 398/19

... Die Änderung der EMAS-Verordnung vom Jahr 2018 betrifft die Umweltberichterstattung nach Anhang IV, die auf den Erfahrungen mit der letzten Novelle der EMAS-Verordnung 2010 basiert. Folgerichtig zur vorhergehenden Anpassung von Anhang I und II wurden hier die Anforderungen an die Darstellung des Kontextes der Organisation präzisiert. Zusätzlich wurde die Option eröffnet, dass Organisationen der Umwelterklärung zusätzliche sachdienliche Informationen im Zusammenhang mit ihren Tätigkeiten, Produkten und Dienstleistungen oder mit der Einhaltung spezifischer Anforderungen beifügen. Besonders darauf hingewiesen wird, dass sämtliche Angaben in der Umwelterklärung durch den Umweltgutachter validiert werden müssen.



Drucksache 367/19 (Beschluss)

Entwurf eines Gesetzes zur Durchführung der Eurojust-Verordnung



Drucksache 128/1/19

... Offen ist, ob Apotheken unter den im TSVG neu geregelten Vergütungsbedingungen bereit sind, das mit den frühzeitigen verbindlichen Bestellungen verbundene wirtschaftliche Risiko (zwingende Bezahlung des Einkaufes) zu tragen. Es ist zu befürchten, dass Apotheken Grippeimpfstoffe erst dann bestellen, wenn eine vertragsärztliche Sprechstundenbedarfsverordnung vorgelegt wird. Dies wird voraussichtlich erst im August/September eines Kalenderjahres der Fall sein, da derartige GKV-Verordnungen aufgrund untergesetzlicher (Arzneimittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA)) und vertraglicher Regelungen in der Regel lediglich einen Monat gültig sind. Die Produktion des Impfstoffes ist zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits abgeschlossen. Wenn alle hergestellten Grippeimpfstoffe verkauft sind, kann wegen der Dauer des Prozesses nichts nachproduziert werden. Im Übrigen besteht für die Apotheke, anders als bei Individualverschreibungen, kein Kontrahierungszwang bei dieser Sprechstundenbedarfsversorgung.



Drucksache 108/19

... -Nachhaltigkeitsverordnung respektive der Biomassestrom-Nachhaltigkeits-verordnung vor.*



Drucksache 158/1/19

... b) In Artikel 4 Nummer 4 sind in den laufenden Nummern 238 und 238.1 in der Spalte "Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung (eKFV)" jeweils nach der Angabe "Absatz 4 Satz 1" ein Komma und die Angabe "Absatz 6" einzufügen.



Drucksache 94/19 (Beschluss)

... handelt es sich bei den berufsständischen Versorgungseinrichtungen um keine zentrale Auskunftsstelle. Unter Berücksichtigung dessen müssen die Gläubiger in dem Auftrag auch konkret die berufsständische Versorgungseinrichtung angeben, bei der der Gerichtsvollzieher die Auskunft erheben soll. Eine Pflicht des Gerichtsvollziehers zur Ermittlung der jeweiligen potentiellen berufsständischen Versorgungseinrichtung des Schuldners besteht mithin nicht. Dies muss bereits der Wortlaut des Gesetzes hinreichend zum Ausdruck bringen; auch die in der Folge anzupassenden Formulare der Verordnung über das Formular für den Vollstreckungsauftrag an den Gerichtsvollzieher (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung -



Drucksache 17/19 (Beschluss)

... § 5a Nummer 2 der Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-Verordnung sieht dagegen vor, dass bei der Prüfung der Hilfebedürftigkeit für die mehrtägigen Klassenfahrten eine Aufteilung der tatsächlichen Aufwendungen auf einen Zeitraum von sechs Monaten, beginnend ab dem Folgemonat der Antragstellung, zugrunde zu legen ist. Dies wird dem Umstand nicht gerecht, dass die Aufwendungen für die Klassenfahrt im Monat des tatsächlichen Bedarfs bzw. der Fälligkeit zu begleichen sind.



>> Weitere Fundstellen >>


Informationssystem - umwelt-online
Internet

Das Informationssystem umfaßt alle bei umwelt-online implementierten Dateien zu den Umweltmedien/Bereichen: Abfall, Allgemeines, Anlagentechnik, Bau, Biotechnologie, Energienutzung, Gefahrgut, Immissionsschutz, Lebensmittel & Bedarfsgegenstände, Natur-, Pflanzen-, Tierschutz, Boden/Altlasten, Störfallprävention&Katastrophenschutz, Chemikalien, Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz einschließlich des zugehörigen EU-Regelwerkes. Das Informationssystem wird kontinierlich entsprechend den Veröffentlichungen des Gesetzgebers aktualisiert.

Mit dem Lizenzerwerb wird die Nutzungsberechtigung des umwelt-online Informationssystems und die Nutzung des individuellen umwelt-online Rechtskatasters zum Nachweis der Rechtskonformität des Umweltmanagementsystems gemäß der DIN ISO 14001 bzw. der Ökoauditverordnung (EG)1221/2009, des Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß OHSAS 18001 sowie des Energiemanagementsystems gemäß DIN ISO 50001 erworben.