umwelt-online: ADR/RID 2017 Teil 1 Allgemeine Vorschriften (4)

zurück

1.2.2 Maßeinheiten

1.2.2.1 Im ADR/RID gelten folgende Maßeinheiten[ 7] /{ 11}

Größe SI-Einheit[ 8] /{ 12} Zusätzlich zugelassene Einheit Beziehung zwischen den Einheiten
Länge m (Meter) - -
Fläche m2 (Quadratmeter) - -
Volumen m³ (Kubikmeter) l[ 9] /{ 13} (Liter) 1 l = 10-3
Zeit s (Sekunde) min (Minute)
h (Stunde)
d (Tag)
1 min = 60 s
1 h = 3600 s
1 d = 86400 s
Masse kg (Kilogramm) g (Gramm)
t (Tonne)
1 g = 10-3 kg
1 t = 103 kg
Dichte kg/m³ kg/l 1 kg/l = 10³ kg/m³
Temperatur K (Kelvin) °C (Grad Celsius) 0 °C = 273,15 K
Temperaturdifferenz K (Kelvin) °C (Grad Celsius) 1 °C = 1 K
Kraft N (Newton) - 1 N = 1 kg×m/s2
Druck Pa (Pascal) bar (Bar) 1 Pa = 1 N/m2
1 bar = 105 Pa
Mechanische Spannung N/m2 N/mm2 1 N/mm2 = 1 MPa
Arbeit J (Joule) kWh (Kilowattstunde) 1 kWh = 3,6 MJ
Energie J (Joule) 1 J = 1 N×m = 1 W×s
Wärmemenge J (Joule) eV (Elektronvolt) 1 eV = 0,1602 × 10-18 J
Leistung W (Watt) 1 W = 1 J/s = 1 N×m/s
Kinematische Viskosität m2/s mm2/s 1 mm2/s = 10-6 m2/s
Dynamische Viskosität Pa×s mPa×s 1 mPa×s = 10-3 Pa×s
Aktivität Bq (Becquerel)
Äquivalentdosis Sv (Sievert)

Dezimale Vielfache und Teile einer Einheit können durch Vorsetzen der nachfolgenden Vorsätze bzw. Vorsatzzeichen vor den Namen bzw. das Zeichen der Einheit gebildet werden:

Fakor Vorsatz Vorsatzzeichen
1.000.000.000.000.000.000 = 1018 Trillionenfach Exa E
1.000.000.000.000.000 = 1015 Billiardenfach Peta P
1.000.000.000.000 = 1012 Billionenfach Tera T
1.000.000.000 = 109 Milliardenfach Giga G
1.000.000 = 106 Millionenfach Mega M
1.000 = 103 Tausendfach Kilo k
100 = 102 Hundertfach Hekto h
10 = 101 Zehnfach Deka da
0,1 = 10-1 Zehntel Dezi d
0,01 = 10-2 Hundertstel Zenti c
0,001 = 10-3 Tausendstel Milli m
0,000.001 = 10-6 Millionstel Mikro µ
0,000.000.001 = 10-9 Milliardstel Nano n
0,000.000.000.001 = 10-12 Billionstel Piko p
0,000.000.000.000.001 = 10-15 Billiardstel Femto f
0,000.000.000.000.000.001 = 10-18 Trillionstel Atto a

1.2.2.2 Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, bedeutet im ADR/RID das Zeichen ≫%≪:

  1. bei Gemischen von festen oder flüssigen Stoffen, bei Lösungen oder bei festen, von einer Flüssigkeit getränkten Stoffen den in Prozent angegebenen Massenanteil, bezogen auf die Gesamtmasse des Gemisches, der Lösung oder des getränkten Stoffes;
  2. bei verdichteten Gasgemischen, wenn sie unter Druck eingefüllt werden, den in Prozent angegebenen Volumenanteil, bezogen auf das Gesamtvolumen des Gasgemisches, oder, wenn sie nach Masse eingefüllt werden, den in Prozent angegebenen Massenanteil, bezogen auf die Gesamtmasse des Gemisches;
  3. bei verflüssigten Gasgemischen sowie gelösten Gasen den in Prozent angegebenen Massenanteil, bezogen auf die Gesamtmasse des Gemisches.

1.2.2.3

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 21.02.2018)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 95.- € brutto

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion