Für einen individuellen Ausdruck passen Sie bitte die
Einstellungen in der Druckvorschau Ihres Browsers an.
Regelwerk, Biotechnologie

Anordnung über Zuständigkeiten im Infektionsschutzrecht
- Hamburg -

Vom 27. März 2001
(Amtl Anz. 2001 S. 1113; 12.02.2002 S. 817; 11.11.2003 S. 4841; 21.06.2004 S. 1309; 24.01.2006 S. 325; 29.08.2006 S. 2165 06; 21.11.2006 S. 2813; 20.09.2011 S. 2157; 05.06.2012 S. 965 12; 29.09.2015 S. 1697 15)



Auf Grund von § 54 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045) wird bestimmt:

I 12

(1) Zuständig für die Durchführung

1. des Infektionsschutzgesetzes,

2. der auf das I nfektionsschutzgesetz oder auf das Bundes-Seuchengesetz gestützten Rechtsverordnungen, insbesondere

2.1 der Verordnung über Rattenbekämpfung vom 30. Juli 1963 (HmbGVBl. S. 129),

2.2 der Taubenfütterungsverbotsverordnung vom 1. April 2003 (HmbGVBl. S. 49),

2.3 der Verordnung zur Verhütung übertragbarer Krankheiten vom 19. April 1988 (HmbGVBl. S. 42), geändert am 4. September 1990 (HmbGVBl. S. 197),Anm.d.Red. zur jetzt gültigen Fassung

2.4 des § 4 Absatz 2, des § 5 Absatz 1 und Absatz 2 Sätze 1 bis 3 sowie des § 6 Absatz 1 der Hafengesundheitsverordnung vom 20. Juli 1982 (HmbGVBl. S. 254) sowie

2.5 der Trinkwasserverordnung ( TrinkwV 2001) in der Fassung vom 28. November 2011 (BGBl. I S. 2371), geändert am 22. Dezember 2011 (BGBl. I S. 3044, 3046), in der jeweils geltenden Fassung, soweit sie nicht auf das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch in der Fassung vom 22. August 2011 (BGBl. I S. 1771), zuletzt geändert am 15. März 2012 (BGBl. I S. 481), in der jeweils geltenden Fassung gestützt ist,

die Bezirksämter.

(2) Zuständig für das gesamte Gebiet der Freien und Hansestadt Hamburg ist

1. für die zwangsweise Zuführung von Personen zur Unterbringung nach § 30 Absatz 2 IfSG,

2. für die Wahrnehmung von Aufgaben, die auf Gleisen der Deutschen Bahn AG in Speisewagen und ähnlichen Einrichtungen,

3. für die Wahrnehmung von Aufgaben, die außerhalb der regelmäßigen Dienstzeiten anfallen, wenn das zuständige Bezirksamt an der Aufgabenwahrnehmung gehindert ist,

das Bezirksamt Altona,

4. für die Aufgaben nach den Abschnitten 3 bis 5 des Infektionsschutzgesetzes, soweit sie das Meldewesen sowie die Verhütungs- und die Bekämpfungsmaßnahmen bezüglich der Tuberkulose betreffen,

das Bezirksamt Hamburg-Mitte.

II 12

(1) Zuständig für die Wahrnehmung von Aufgaben mit Ausnahme der zwangsweisen Zuführung zur Unterbringung nach § 30 Absatz 2 IfSG und der Durchführung der § 56 bis 58 IfSG

  1. im Hamburger Hafen auf Schiffen und schwimmenden Geräten sowie auf den in § 1 Absatz 4 des Hafenverkehrs- und Schifffahrtsgesetzes vom 3. Juli 1979 (HmbGVBl. S. 177), zuletzt geändert am 10. Dezember 1996 (HmbGVBl. S. 307), genannten Flächen,
  2. auf dem Flughafen Hamburg in Luftfahrzeugen sowie bei deren Besatzungen und Fluggästen

ist, soweit nachstehend nichts anderes bestimmt ist,

die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz.

(2) Ihr werden die Aufgaben der obersten Landesgesundheitsbehörde im Sinne von § 4 Absatz 1, § 12 Absatz 1, §§ 14, 20, 21, § 23 Absatz 2, § 34 Absatz 11 sowie § 63 Absatz 5 IfSG und der obersten Landesbehörde im Sinne von § 9 Absatz 4 Satz 3, § 10 Absatz 5 Satz 2, Absatz 6 Satz 2, § 15 Absatz 3 Satz 3, Absatz 4 Satz 2, Absatz 5, § 16 Absatz 5 Satz 4, § 19 Absatz 2 Satz 8, Absatz 3 Satz 2, Absatz 4 Satz 2 und § 21 Absatz 2 Sätze 1 bis 3 sowie Anlage 3 Nummer 4 und Anmerkung 4 TrinkwV 2001 übertragen.

III

Abweichend von Abschnitt 1 Absatz 1 sowie Abschnitt II ist die Behörde zuständig, die in den Spalten 1, 3 und 4 der Anlage zu dieser Anordnung bestimmt ist.

IV

Fachbehörde nach §§ 42 und 44 bis 46 des Bezirksverwaltungsgesetzes vom 6. Juli 2006 HmbGVBl. S. 404) in der jeweils geltenden Fassung ist

die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

.

  Anlage   12 15


A. Infektionsschutzgesetz 12 15

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 06.07.2018)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 90.- € netto (Grundlizenz)

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion