zurück 


G Lfd. Nr. Ordnungswidrigkeit, die darin besteht, dass GGVSEB
§ 37 Abs. 1
Euro Kate-
gorie
  F. der Verpacker      
    der Verpacker entgegen § 22 Abs. 1      
S,E,B 129 Nr. 1 oder 2 eine dort genannte Vorschrift über das Verpacken, das Umverpacken und die Kennzeichnung nicht beachtet; Nr. 11a 500,- I
S,E,B 130 Nr. 3 eine dort genannte Vorschrift über die Verwendung und Prüfung nicht beachtet; Nr. 11b 800,- I
S,E,B 131 Nr. 4 eine dort genannte Vorschrift über das Zusammenpacken nicht beachtet; Nr. 11c 800,- I
S,E,B 132 Nr. 5 eine dort genannte Vorschrift über die Kennzeichnung und Bezettelung nicht beachtet; Nr. 11d 500,- I/II
S,E,B 133 Nr. 6 Versandstücke in Umverpackungen nicht sichert; Nr. 11e 500,- I
    der Verpacker entgegen § 22 Abs. 2      
S 134 eine dort genannte Vorschrift über Nr. 11f  
  134.1 Nr. 1 die Verwendung von Umverpackungen,   500,- I/II
  134.2 Nr. 2 die Bezettelung von Umverpackungen, die radioaktive Stoffe enthalten,
nicht beachtet;
  500,- I/II
    der Verpacker entgegen § 22 Abs. 3      
E 135 eine dort genannte Vorschrift über Nr. 11f  
  135.1 Nr. 1 die Verwendung von Umverpackungen,   500,- I/II
  135.2 Nr. 2 die Bezettelung von Umverpackungen, die radioaktive Stoffe enthalten,
nicht beachtet;
  500,- I/II
    der Verpacker entgegen § 27 Abs. 4 (auch Auftraggeber des Absenders, Absender, Verlader, Beförderer, Entlader, Befüller und Empfänger)      
S,E,B 136 Sicherungspläne nicht einführt und nicht anwendet; Nr. 19f 500,- II
  G. der Befüller      
    der Befüller entgegen § 23 Abs. 1      
S,E,B 137 Nr. 1 Güter übergibt; Nr. 12a 1500,- I
S,E,B 138 Nr. 2 einen Tank übergibt; Nr. 12b 800,- I
S,E,B 139 Nr. 3 Nr. 12c    
139.1 einen nicht zugelassenen Tank befüllt,   800,- I
139.2 einen Tank befüllt, bei dem das Datum der nächsten Prüfung überschritten ist;   500,- II
S,E,B 140 Nr. 4 nicht dafür sorgt, dass die Dichtheit einer Verschlusseinrichtung geprüft und ein Tank nicht befördert wird, wenn dieser undicht ist; Nr. 12d 500,- I
S,E,B 141 Nr. 5 Nr. 12e    
141.1 einen Tank mit gefährlichen Gütern befüllt, für deren Beförderung der Tank nicht zugelassen ist oder die mit den Werkstoffen des Tanks gefährlich reagieren,   800,- I
141.2 einen Tank befüllt, dessen Datum der nächsten Prüfung überschritten ist;   500,- II
S,E,B 142 Nr. 6 nicht dafür sorgt, dass der Füllungsgrad, die Masse oder Bruttomasse eingehalten wird; Nr. 12f 500,- I
S,E,B 143 Nr. 7 nicht dafür sorgt, dass die Dichtheit der Verschlüsse und der Ausrüstung geprüft wird oder alle Verschlüsse in geschlossener Stellung sind und keine Undichtheit auftritt; Nr. 12g 500,- I/II
S,E,B 144 Nr. 8 nicht dafür sorgt, dass einem Tank keine Reste anhaften; Nr. 12h 500,- I
S,E,B 145 Nr. 9 nicht dafür sorgt, dass nebeneinander liegende Tankabteile oder -kammern nicht mit gefährlich miteinander reagierenden Stoffen befüllt werden; Nr. 12i 800,- I
S,E,B 146 Nr. 10 nicht dafür sorgt, dass ein Tank, Batterie-Fahrzeug, Batteriewagen oder MEGC nicht befüllt oder nicht zur Beförderung aufgegeben wird; Nr. 12j 500,- I
S,E,B 147 Nr. 11 nicht dafür sorgt, dass eine Entleerungs-, Reinigungs- und Entgasungsmaßnahme durchgeführt wird; Nr. 12k 500,-

umwelt-online - Demo-Version


(Stand: 08.07.2022)

Alle vollständigen Texte in der aktuellen Fassung im Jahresabonnement
Nutzungsgebühr: 90.- € netto (Grundlizenz)

(derzeit ca. 7200 Titel s.Übersicht - keine Unterteilung in Fachbereiche)

Preise & Bestellung

Die Zugangskennung wird kurzfristig übermittelt

? Fragen ?
Abonnentenzugang/Volltextversion