Regelwerk

Arbeitsschutz
organisatorische/technische Schutzmaßnahmen


EU-Regelungen
ArbSchG Arbeitsschutzgesetz   EU RL 89/391/EWG, RL 91/383/EWG
( BMA-Handlungshilfen)
Zuständigkeiten:
Bbg Bln BW By HB He HH LSA MV Nds NRW RP Sa SH Srl Th
VO VO VO
2

BMI-ArbSchGAnwV - Bundesministerium des Innern - Arbeitsschutzgesetzanwendungsverordnung
BMVg-ArbSchGAnwV - Bundesministerium der Verteidigung - Arbeitsschutzgesetzanwendungsverordnung

Abkommen über die Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (NRW)
BDWV - Betriebsdatenweiterleitungsverordnung
ArbStättV04 Arbeitsstättenverordnung (<= EU RL 89/654/EWG, RL 92/58/EWG, Anhang IV  d. RL 92/57/EWG, 90/270/EWG
Technische Regeln: ASR -Arbeitsstättenrichtlinien
Zuständigkeiten: By; HB; He, Th
Grundsatzpapier zur Rolle der Normung im betrieblichen Arbeitsschutz
Bauordnungsrechtliche und melderechtliche Behandlung von Unterkünften für Beschäftigte (Nds)
LV 56 - Bußgeldkataloge zur Arbeitsstättenverordnung (LASI)
ArbMedVV Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge
Technische Regeln: AMR - Arbeitsmedizinischen Regeln zur ArbMedVV
Zuständigkeiten: ByHB; Srl
Erläuterungen (Fragen und Antworten) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur ArbMedVV 2013
DGUV-I 250-ff - Ausschuss Arbeitsmedizin der Gesetzlichen Unfallversicherung
DGUV-I 250-010 - Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis
BGI 504 - Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge nach Berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen (neu: DGUV-I 240-ff)
GesBergV Gesundheitsschutz Bergverordnung
MariMedV Maritime-Medizin-Verordnung
LärmVibArbSchV Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung(<= EU RL 2002/44/EG)
Technische Regeln: TRLV - Technische Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung
(s. BGI 504 - 20, -46 /neu: DGUV-I 240 -200, -460;
DGUV-I 240-ff - Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge (= HAL))
Zuständigkeiten:  HB
BetrSichV Betriebssicherheitsverordnung
Technische Regeln: TRBS - Technische Regeln für Betriebssicherheit
EMFV Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern  (RL EU 2013/35)
PSA-BV Persönliche Schutzausrüstungen -Benutzungsverordnung (VO EU 2016/425)
DGUV-I 212-ff - Persönliche Schutzausrüstungen
LasthandhabV Lastenhandhabungsverordnung ( 90/269/EWG)
BildscharbV Bildschirmarbeitsverordnung s. Anhang 6 der ArbStättV
Info Mindeststandards -Vorgaben für die Einrichtung und für den Betrieb von Telearbeitsplätzen (He)
Info Gemeinsame Hinweise zur Kostenerstattung für Bildschirmbrillen (Th) (Info)
BGI 742 Arbeiten an Bildschirmgeräten
OStrV Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung
Expositionsgrenzwerte zum Schutz der Haut vor Verbrennungen durch Wärmestrahlung
BNichtrSchG Bundesnichtraucherschutzgesetz - Zuständigkeiten
Länderregelungen:
Bbg Bln BW, By HB He HH LSA MV Nds NRW RP Sa SH Srl Th
Entsch VV VV VV Entsch

Passivrauchen - Begründungen zur Bewertung von Stoffen als krebserzeugend, erbgutverändernd oder fortpflanzungsgefährdend

GewO Gewerbeordnung
Schadensanzeige: Bbg
AMBV Arbeitsmittelbenutzungsverordnung (Neuregelung: BetrSichV)
 
Arbeitsschutzmanagement
Eckpunkte zur Entwicklung und Bewertung von Konzepten für Arbeitsschutzmanagementsysteme
Leitfaden für Arbeitsschutzmanagementsysteme
LV 58 Handlungsanleitung zur freiwilligen Einführung und Anwendung von Arbeitsschutzmanagementsystemen (AMS) für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
LV 21 Spezifikation zur freiwilligen Einführung, Anwendung und Weiterentwicklung von Arbeitsschutzmanagementsystemen (AMS)
5 Bausteine für einen gut organisierten Betrieb - auch in Sachen Arbeitsschutz
Richtlinien für das Qualitätszertifikat "Sichere Arbeitsplätze durch sichere Arbeitsplätze" (sadsa) SH
  Vereinbarung nach § 59 MBG SH zur Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements in der schleswig-holsteinischen Landesverwaltung SH
DGUV 211ff Organisation des Arbeitsschutzes
   
BaustellV Baustellenverordnung (<= EU 92/57/EWG)
Erläuterungen; Baustellen-Ausschuß
Zuständigkeiten: LSATh
ETB-Richtlinie Bauteile, die gegen Absturz sichern
RAB - Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen
Direktzugriff: 01, 10, 25, 30, 31, 32, 33
BioStoffV Biostoffverordnung; Erläuterungen des BAuA

TRBA - Technische Regeln für Biologische Arbeitsstoffe
TRBa Reihen: 100, 200, 300, 400, 500
Rettungspläne BMA:  Aufstellung von Flucht- und Rettungsplänen
DruckLV Druckluftverordnung
Zuständigkeiten: BW; HB; NRW; Th
ASiG Arbeitssicherheitsgesetz
Zuständigkeiten: By;
Empf. - Qualitätsmerkmale und Anforderungen an Fachkräfte für Arbeitssicherheit für deren Aufgabenwahrnehmung
Gem. Erkl. der Beiräte der GQa und der GQB zur Qualität der Betreuung der Betriebe nach dem Arbeitssicherheitsgesetz
Verordnung über die Berufsausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit
GefStoffV Gefahrstoffverordnung
TRGS - Technische Regeln für Gefahrstoffe
Reihen 0, 100, 200, 300, 400, 500, 600, 700, 800, 900
Ermittlung und Beurteilung chemischer Verunreinigungen der Luft von Innenraumarbeitsplätzen  (ohne Tätigkeit mit Gefahrstoffen)
ProdSG ProdSG - Produktsicherheitsgesetz
Zuständigkeiten: By;
 
Strahlenschutz
Asbest-RL Asbest-Richtlinien (vgl. auch ILO Übereinkommen 162)
PCB-RL Bewertung und Sanierung PCB-belasteter Baustoffe und Bauteile in Gebäuden
PCP-RL Richtlinie für die Bewertung und Sanierung Pentachlorphenol (PCP)-belasteter Baustoffe und Bauteile in Gebäuden
   
SGB VII Siebtes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Unfallversicherung
BKV Berufskrankheiten-Verordnung (vgl. EU-Liste/ILO Übereinkommen 17; 42; 139
Zuständigkeiten: NRW, Srl
Gonarthrose durch eine Tätigkeit im Knien oder vergleichbarer Kniebelastung mit einer kumulativen Einwirkungsdauer
Wissenschaftliche Begründung für die Berufskrankheit "Larynxcarcinom durch intensive und mehrjährige Exposition gegenüber schwefelsäurehaltigen Aerosolen
Druckschädigung des Nervus medianus im Carpaltunnel (Carpaltunnel-Syndrom) durch repetitive manuelle Tätigkeiten mit Beugung und Streckung der Handgelenke, durch erhöhten Kraftaufwand der Hände oder durch Hand-Arm-Schwingungen
Gefäßschädigung der Hand durch stoßartige Krafteinwirkung (Hypothenar-Hammer-Syndrom und Thenar-Hammer-Syndrom)

Ovarialkarzinom (Eierstockkrebs) durch Asbest
Prävention: DGUV - Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Übersicht - Aktualisierungen
Vorschriften Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Vorschrift
ehemals BGV - Berufsgenossenschaftliche Vorschriften für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Regeln Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Regel
ehemals BGR - Berufsgenossenschaftliche Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Informationen Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Information, Fachbereiche
ehemals BGI - Berufsgenossenschaftliche Information für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Grundsätze Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Grundsatz, Fachbereiche
ehemals BGG - Berufsgenossenschaftliche Grundsätze für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Aktualisierungen im Bereich der DGUV
BUV Bundesunternehmen-Unfallverhütungsvorschrift
DGUV-V 1 Grundsätze der Prävention - Muster-UVV (ehemals BGV A1)
DGUV-R 100-001 Grundsätze der Prävention (ehemals BGR A1)
DGUV-V 2 Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit - Übersicht
DGUV-V 68 Flurförderzeuge (ehemals BGV D27)
DGUV-R 113-001 Explosionsschutz-Regeln (EX-RL) (ehemals BGR 104)
DGUV-R 100-500 Betreiben von Arbeitsmitteln - Übersicht (ehemals BGR 500)
DGUV-I 240-ff Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge (= HAL)
(vormals BGI 504-ff)
Bildungseinrichtungen
GUV VS1 Schulen (neu: DGUV-V 81)
BG/GUV-SR S2 Kindertageseinrichtungen (neu: DGUV-R 102-002)
   
  Arbeitsschutz in Schulen: Nds
Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Arbeits- und technischen Gefahrenschutzes By NRW, RP
 
aufgehobene Dateien im Archiv: AMBV ElexV